1
2
Teilen
Notaufnahme

Notaufnahme - Staffel 2 Folge 1

Staffel 2Episode 1

Mit dem Rettungshubschrauber wird ein Patient in das Linzer Allgemeine Krankenhaus gebracht. Der 18-jährige Benjamin hat sich mit seinem Auto überschlagen. Der junge Arzt Dr. Froschauer stellt erleichtert fest, dass der Patient ansprechbar ist. Doch Benjamin hat einen komplizierten Beinbruch und muss sofort in den OP. Für den Chirurgen und das Team ist der Fall eine Herausforderung, auch weil der Patient 168 Kilo auf die Waage bringt.

Und der 8-jährige Simon ist mit seinem Fahrrad gegen einen Stacheldrahtzaun gedonnert und hat sich die Lippe aufgerissen. Die Wunde muss genäht werden, damit das Kind keine hässliche Narbe zurück behält. Das Kind hat große Angst vor Ärzten und Spritzen, deshalb entscheiden sich die Mediziner der Salzburger Kinderklinik dafür, den Buben in einer OP zu versorgen. Das macht dem Kind allerdings noch mehr Angst.

Auf der Internistischen Notaufnahme des Salzburger Landeskrankenhauses landet der freundliche, ältere Herr Franz Reischl, nachdem er auf der Straße zusammengebrochen ist. Zwischen dem verwirrten Patienten und seinem Arzt Dr. Rosenlechner kommt es zu unfreiwillig komischen Missverständnissen, doch der erfahrene Arzt kann dem Mann letztlich helfen.