1
2
Teilen
Notaufnahme

Notaufnahme - Staffel 2 Folge 8

Staffel 2Episode 8

Der Notarzthubschrauber kündigt ein junges Mädchen an, das sich bei einem Mopedunfall verletzt hat. Dr. Froschauer nimmt die Patientin, Eva, die sehr lebhaft den Unfallhergang schildert, in Empfang. Für den Unfallchirurgen ist schnell klar, dass Eva mit einer leichten Schnittwunde und einer Beule davongekommen ist, doch sie selber spürt den Nervenschock immer stärker. Im Behandlungszimmer verliert Eva beinahe die Fassung. Erst ihre Mutter und ihr Freund können sie beruhigen. Jetzt beginnt Eva, sich mit dem Schicksal ihres Mopeds zu befassen.

Ein 49-jähriger Patient wird in die Kardiologie des Linzer AKH eingeliefert. Hubert Krammer hatte einen Herzinfarkt. Glück im Unglück: der Infarkt geschah, während er gerade bei einem Arzt saß. So war der Rettungsweg kurz. Der erfahrene Kardiologe Dr. Kerschner behandelt Hubert im Katheterlabor. Noch wichtiger ist für den Arzt, seinen Patienten mental wieder aufzubauen.

Und Dr. Michalski behandelt in der Salzburger Notaufnahme einen älteren Herrn wegen eines Schwächeanfalls. Doch seine Aufmerksamkeit gilt ebenso der Ehefrau seines Patienten, die sich seit Jahren bei der Pflege ihres Mannes aufreibt. Dr. Michalski findet für beide, Patient und Ehefrau, eine gute Lösung.