1
2
Teilen
Notaufnahme

Notaufnahme Babystation - Staffel 5 Folge 5

Staffel 5Episode 5

Der kleine Bastian ist erst wenige Monate alt, doch seine Chancen auf ein langes und gesundes Leben stehen sehr schlecht. Das Kind leidet unter spinaler Muskelatrophie, ein Muskelschwund, der durch einen fortschreitenden Untergang von motorischen Nervenzellen verursacht wird. Basti ist jetzt zehn Monate alt. Der größte Wunsch seiner Mutter klingt ganz klein, ist jedoch in Anbetracht der Umstände sehr groß: Sie will, dass ihr Sohn seinen ersten Geburtstag erlebt.

Manuela ist mit Zwillingen schwanger. Die Babys in ihrem Bauch werden unterschiedlich gut ernährt. Zunächst hoffen Ärzte und Patientin auf eine noch lange andauernde Schwangerschaft, doch der Zustand verschlechtert sich rasant und die beiden Babys müssen schließlich per Kaiserschnitt geholt werden.

Rafael hat seit seiner Geburt eine Beule am Kopf. Die soll heute entfernt werden. Mama, Oma und sein Bruder begleiten den kleinen Buben zu seiner Operation. Die Beule, die der Kleine schon seit seiner Geburt hat, ist ein knöcherner Defekt, eine sogenannte Meningozele - eine Ausstülpung der Hirnhaut, die mit Hirnflüssigkeit gefüllt ist.