Schnelleinstieg

Pfusch am Bau

Innerhalb des Formats navigieren

Die ersten Bilder der neuen Staffel (9 von 16)

Folge 2 - Fall 1: Silvia und Rebekka Mayer

Mutter Silvia und Tochter Rebekka Mayer sind 2017 aus dem teuren Vorarlberg ins günstigere Südburgenland, nach Güssing gezogen. Die beiden haben dort für € 168.000,- ein gebrauchtes Ziegelmassivhaus gekauft. Einen Teil des Betrags heben die Mayers über Bankkredite finanziert, aber ein Viertel des Kaufpreises zahlen die Mayers als Privatkredit direkt an die Verkäuferin zurück.