1
2
Teilen
DER GROSSE ÖSTERREICH TEST

DER GROSSE ÖSTERREICH TEST - Staffel 5 Folge 4

Staffel 5Episode 4

Die Zahl der Einbrüche in Wohnungen und Wohnhäuser ist im Jahr 2014 österreichweit um 3,4 Prozent gestiegen. Sicherheit bei Schlössern ist daher ein großes Thema. Viele Konsumenten greifen daher zu Schlüsseln, die über ein Patent geschützt sind. Das bedeutet, dass man die Schlüssel nicht ohne die zugehörige Sicherungskarte nachmachen darf. Doch wie sehr halten sich Schlüsseldienste daran? Andreas Moravec und Innungsmeister Stellvertreter Christian Adamovic machen den Test. Mit diesem Ergebnis haben sie nicht gerechnet.

Außerdem im Test: Selfbalancing Boards – Boards, die mit Akkus betrieben werden und mit dem eigenen Gleichgewicht zu steuern sind. Diese neuen Funsportgeräte machten kürzlich vor allem mit Negativ-Schlagzeilen auf sich aufmerksam: Boards haben den Fahrer abgeworfen oder sind sogar in Flammen aufgegangen. Fluglinien haben daraufhin verboten, diese ins Flugzeug mitzunehmen. Gemeinsam mit zwei Sportbegeisterten testet Andi drei Boards unterschiedlicher Preiskategorien zwischen 399€ bis 1.290€. Welches Board hat das bessere Fahrgefühl, welches Board ist schneller, welches bewältigt Steigungen besser und welchem Board geht als erster die Luft – sprich der Akku – aus?

Und: weiße Zähne gelten als Statussymbol, weiße Zähne wollen wir alle. Doch wie gefährlich ist Zahnbleaching wirklich? Andi untersucht mit vier Testpersonen vier unterschiedliche Bleaching-Methoden: eine Zahnpasta, ein Home-Bleaching-Set, ein kosmetisches Bleaching-Studio und das Bleaching beim Zahnarzt. Welches Bleaching ist gefährlich und welches erzielt den erwünschten Aufhellungseffekt? Begleitet wird unser Test von DDr. Andreas Moritz, Leiter der Zahnklinik der Universität Wien – der größten Zahnklinik Europas.