1
2
Teilen
Wien - Tag & Nacht

Wien - Tag & Nacht - Staffel 1 Folge 8

Staffel 1Episode 8

Nachdem Franz gestern erfahren hat, dass er Vater wird, ist er immer noch völlig überfordert mit der Situation. Zusätzlich konfrontiert Konstantin ihn damit, wie teuer ein Kind ist und streut erneut Zweifel daran, dass Franz der Vater des Kindes ist. Doch bei einem Gespräch mit der Kindsmutter Kim entschließt sich Franz, sich der Verantwortung zu stellen und sein Leben für sein Kind zu ändern. Der erste Schritt dahin soll ein Job sein. Doch nicht nur der Job als Glasler im Level 7 bringt Franz an seine Grenzen – auch seine Freundschaft mit Konstantin wird auf eine harte Probe gestellt.

Vicky erfährt voller Freude, dass sie endlich aus ihrer Wohnung raus und zu einem Freund ziehen kann, der sowieso genug Platz hat und alleine wohnt. Als Chris erfährt, dass Vicky mal was mit besagtem Freund hatte, kocht in ihm die Eifersucht hoch. Bei der Wohnungsbesichtigung wird Chris klar, dass es der schmierige Typ einzig und allein darauf abgesehen hat, Vicky ins Bett zu kriegen. Doch die will davon nichts wissen und wirft Chris aus der Wohnung. Eine gefährliche Entscheidung?

Nach der gestrigen Party in Konstantins Wohnung verbringt Willy den Morgen alleine im Loft. Er genießt die Vorzüge der luxuriösen Wohnung, beneidet Konstantin um sein tolles Leben und beschließt, sich als sein Freund auszugeben. Als er mit Konstantins Jaguar durch die Straßen cruist, lernt er auch direkt zwei Mädels kennen. Gemeinsam mit Tiziano, den er zu seinem Komplizen macht, veranstaltet Willy eine wilde Sauna-Session und wähnt sich am Ziel seiner Träume. Bis etwas Unvorhergesehenes passiert…