1
2
Teilen
Wien - Tag & Nacht

Wien - Tag & Nacht - Staffel 1 Folge 25

Staffel 1Episode 25

Chris erfährt, dass Vicky längerfristig bei Konstantin untergekommen ist und fühlt sich von seinem Freund verraten. In seiner Wut unterstellt er Konstantin, ein Auge auf Vicky geworfen zu haben. Trotz dessen Beteuerungen, Vicky lediglich einen Freundschaftsdienst zu erweisen, bleibt Chris misstrauisch. Die Situation eskaliert, als Chris die beiden abends im Level 7 ausgelassen feiern sieht - ihm brennen die Sicherungen durch…

Paul ist erleichtert, dass Marlene wieder aufgetaucht ist. Er hofft, dass sie ihm verzeihen kann und erklärt ihr, dass er die Polizei eingeschaltet und den Laden von Viktor hat hochgehen lassen. Doch Marlene will und kann Paul nicht verzeihen. Zu tief sitzt bei ihr die Enttäuschung. Selbst Franz, der versucht, mit Marlene zu reden, muss erkennen, dass die Beziehung der beiden noch nie so kurz vor dem Aus stand wie jetzt. Auch Paul realisiert verzweifelt, dass er Marlene endgültig verloren haben könnte.

Weil Marlene wegen Paul ziemlich niedergeschlagen ist, überträgt sie Theresa für den heutigen Tag das alleinige Kommando über die Agentur. Theresa fühlt sich geschmeichelt und hält tapfer die Stellung. Doch plötzlich fällt ein Stripper aus, der für einen Polterabend gebucht war und sie muss dringend Ersatz finden. Nachdem niemand aus der Agenturkartei kurzfristig einspringen kann und auch Willi, der sich Theresa sofort anbietet, absolut nicht in Frage kommt, überredet Theresa schließlich Schorsch, den Job zu übernehmen. Doch als er statt auf junge Frauen auf Pensionistinnen trifft, bekommt er kalte Füße.