1
2
3
Teilen
Teenager werden Mütter

Teenager werden Mütter - Staffel 7 Folge 1

Staffel 7Episode 1

In den neun Folgen dieser Staffel werden wieder Teenies in den Mittelpunkt gerückt, die schwanger wurden und sich dazu entschlossen haben das Jungmutterdasein zu meistern. Natürlich werden auch bereits bekannte Gesichter aus vergangenen Staffeln zu sehen sein, denn „Teenager werden Mütter“ begleitet die Jungfamilien weiter.

Die Neuen: Mit Melanie und Sandra lernen die Seher gleich in der ersten Folge zwei neue Mädchen kennen. Die Wienerin Melanie ist siebzehn, hochschwanger und mit ihrer Sandkastenliebe Andreas zusammen. Die beiden sind glücklich und verstehen sich gut, doch eine Sache drückt aufs Gemüt der schwangeren Melanie: ihre desolate Wohnung. Denn in dieser fehlen sowohl Heizung, als auch fließend Wasser. Und die Zeit drängt, denn in zehn Wochen soll das Baby kommen.

Auch Sandra ist erst siebzehn. Die Niederösterreicherin hat ihren Freund Dominik übers Internet kennengelernt. Nach nur einem Monat Beziehung wurde sie schwanger, ein Schock für das junge Paar – vor allem für Sandra, die gerade eine Lehre im Einzelhandel beginnen wollte. Doch mittlerweile freuen sich die beiden sehr auf ihr Baby und wollen alles tun, damit es das Baby gut hat. Die beiden wollen sich beispielsweise die Karenzzeit teilen, damit sie verspätet aber doch eine Lehre beginnen kann.

Die Bekannten: In den Beziehungen der Paare aus den vergangenen Staffeln läuft nicht immer alles glatt: Trennungen, Beziehungspausen und sogar eine Abtreibung werden in dieser Staffel thematisiert. Aber es gibt auch Erfreuliches – nicht nur, dass schon wieder neuer Nachwuchs ansteht, einem der Mädchen wird auch ein Heiratsantrag gemacht.

Die 18-jährige Denise aus der Steiermark schafft es trotz Mutterdasein auch mal wieder eine Partynacht zu erleben, denn Kindsvater Mario kümmert sich gerne um die Kleine und wechselt auch brav die Windeln, wenn seine Freundin mit Jungmutter Ani um die Häuser zieht.

Die ebenfalls 18-jährige Sabrina aus Niederösterreich hat aufs Fortgehen keine Lust mehr, sie geht in ihrer Mutterrolle voll auf. Zum absoluten Glück fehlt ihr nur eines: eine eigene Wohnung mit Freund Alex.

Elli ist 19 Jahre und führt mit Patrick ein On- Off-Beziehung. Ob dieses ewige hin und her einmal ein Ende haben wird, werden die Zuseher in dieser Staffel erleben. So viel sei verraten, in der ersten Folge sind sie noch getrennt, doch dann entwickelt sich einiges …

Jungmama Jacky ist inzwischen 20 Jahre und derzeit Single wider Willen. Doch nicht ihr Freund hat Schluss gemacht, sondern Jackys Mutter hat die Beziehung zwangsbeendet. Romana drohte Jacky mit dem Rauswurf, falls sie sich weiter mit ihrem mittlerweile Ex-Freund trifft. In ihm sieht sie nämlich nur eines: einen kriminellen Versager.

Besonders hart hat das Schicksal bei der 20-jährigen Nadine zugeschlagen, die steirische Jungmutter und Ehefrau steht vor dem Nichts …