1
2
3
Teilen
Bauer sucht Frau

Bauer sucht Frau - Staffel 7 Folge 13

Staffel 7Episode 13

Apfelbauer Hermann trifft endlich seine Favoritinnen und dabei gibt es so manche Überraschung. Kandidatin Elisabeth hat er bereits vor Jahren in einem Tanzlokal kennengelernt, aber damals wollte sie ihm nicht ihre Nummer geben. Im Nachhinein bedauert sie das und sieht seine Teilnahme bei Bauer sucht Frau als Wink des Schicksals. Kurz später trifft auch Manuela ein, die Hermann schon in der letzten Staffel aufgefallen ist, als sie bei Knecht Peter war. Für Verwirrung bei den Damen sorgt die Ankunft von Marina, die den Hof erreicht während Hermann seine 4. Kandidatin vom Bahnhof abholt. Und kaum ist der Burgenländer mit der Schweizerin Verena zurück am Hof, merkt auch er, dass ihn 4 Frauen gleichzeitig wohl doch ein wenig überfordern.

Post für Bauer Rene! Jede Menge Bewerbungen sind für den sympathischen Steirer, der nach einem Unfall im Rollstuhl sitzt, gekommen. Er hat zwar keine konkrete Vorstellung von seiner Traumfrau, aber dann ist doch schnell eine eindeutige Favoritin ausgemacht: Gudrun.

Bei Pferdezüchterin Nadja überschlagen sich die Ereignisse, nachdem die fröhliche Steirerin Christian und Hermann ins Gewissen redet, dass es nicht sein kann, dass absolut jede Initiative von ihr ausgehen muss. Die Männer geloben Besserung und am nächsten Tag sagt Christian endlich was er denkt - leider nicht gerade das was eine Frau hören will....

Harmonie pur bei unserem oberösterreichischen Biobauern Wolfgang, auch wenn seine beiden Favoritinnen überrascht sind, dass das Leben am Hof nicht so leicht ist. Abgeschreckt ist aber keine der beiden davon und auch Wolfgangs Familie merkt, dass er es nicht leicht hat zwischen Anna und Michaela zu wählen.

Unser Kärntner Siegfried hat indes eine lustige Zeit mit seinen drei Mädls. Sie machen einen Ausflug zu einem nahegelegenen See - plantschen und blödeln inklusive. Kein Wunder, dass keine den Hof frühzeitig verlassen will. Ob die Gute-Nacht-Küsschen auf die Gefühle des Bauern schließen lassen?

Die Gefühle bei Hufschmied Steff sind eindeutig, nur der erste Kuss ist noch ausständig. Ob sich der sonst so lässige Salzburger endlich ein Herz fasst?