1
2
Teilen
Wirt sucht Frau

Wirt sucht Frau - Staffel 1 Folge 1 - Vorstellungsfolge

Staffel 1Episode 1

5 Wirte aus Österreich haben genug vom Alleinsein und möchten endlich die große Liebe finden. Dafür hat sich auch ATV-Liebesbotin Arabella Kiesbauer nach Altaussee begeben, um den 5 Junggesellen unter die Arme zu greifen und sie der Damenwelt zu präsentieren.

Der 36-jährige Karl ist Steirer und hat gleich mehrere Betriebe zu führen. Er besitzt einen Gasthof, eine Berghütte und eine Schirmbar. Zum Ausgleich fährt er gerne mit dem Motorrad aus und ist viel in den Bergen unterwegs. Sein liebster Ort ist allerdings die Küche, wo er sich kreativ entfalten kann. Der 1,95 m große Wirt sucht eine liebevolle, aufgeschlossene Frau, die ihn im Betrieb unterstützt und ihr Leben mit ihm teilt.

Der 31-jährige David aus dem Tennengau ist gelernter Kellner und seit seiner Lehre auch in der Gastwirtschaft tätig. Seit einigen Monaten führt er gemeinsam mit einem Freund ein Gasthaus in Hallein, das regionale Küche mit Pfiff anbietet. Die Arbeit macht ihm Spaß, fordert ihn aber auch sehr. Somit bleibt für die Liebessuche wenig Zeit. Wenn David nicht in seinem Lokal hinter der Bar steht, verbringt er seine freien Stunden am liebsten in der Natur. Natürlichkeit wünscht er sich aber auch von seiner Zukünftigen und vor allem Verständnis für seinen Beruf.

In Faak am See ist der 46-jährige Hannes in seinem Pub-Café Kapitän. Sein Motto lautet "Tutto Gas"! Er ist mit Leib und Seele Wirt und liebt es, seine Partygäste zu unterhalten. Früher war er zudem als Segel-, Ski- und Tauchlehrer tätig. Hannes sehnt sich nach einer Frau, die ihn unterstützt und mit der er eine schöne Zeit verbringen kann. Nur mit seinem Tempo muss sie mithalten können, denn Hannes gibt nicht nur am GTI- und Harley-Treffen Vollgas!

Steirer Hans ist Hotelier und Koch aus Leidenschaft. In seinem 3-Sterne-Hotel wartet er seinen Gästen Spitzenküche auf. In seiner Freizeit schmeißt sich der 46-Jährige gerne auf sein Motorrad und macht damit die Gegend unsicher. Jährlich nimmt er an einem Autorennen zugunsten der Kinderkrebshilfe teil. Apropos Kinder: er möchte gerne eine Familie gründen, nur die richtige Frau an seiner Seite fehlt ihm noch.

Auf viele Bewerbungen hofft auch der 27-jährige Max. In Niederösterreich betreibt er einen Gasthof mit Veranstaltungssaal, Gästezimmern, Restaurant und einer Bar. Wenn es die Zeit zulässt, liebt es Max zu verreisen, aber auch kleine Radtouren und Wanderungen in der Umgebung machen ihn glücklich. Nachdem seine Suche nach einer lieben und humorvollen Partnerin bisher erfolglos war, versucht er nun über „Wirt sucht Frau“ seine große Liebe zu finden.