1
2
Teilen
Wirt sucht Frau

Wirt sucht Frau - Staffel 1 Folge 5

Staffel 1Episode 5

In der Steiermark hat Meisterkoch Hans die Nacht mit Carmen verbracht. Das sorgt für wilde Spekulationen zwischen Anna und Sidonie, die nicht schlecht staunen, als der sympathische Wirt mit ihrer Konkurrentin den Gasthof betritt. Doch das ist nicht alles, denn Hans wird sich die Finalentscheidung etwas vereinfachen und Bewerberin Sidonie bereits früher nach Hause schicken. Wie die Burgenländerin wohl darauf reagieren wird?

Der fesche Wirt David hat sich bereits entschieden. Und zwar für ein romantisches Abendessen mit Steirerin Claudia. Während die beiden ihr Date in herrlichem Ambiente genießen, müssen sich die drei restlichen Mädels mit Brot und Käse begnügen. Dabei wird natürlich auch ordentlich gelästert. Doch bereits am nächsten Tag haben wieder alle die Chance, ihrem Schwarm etwas näher zu kommen. Beim gemeinsamen Ausflug am nächsten Morgen kämpfen allerdings nur drei der jungen Frauen weiter um die Aufmerksamkeit ihres Gastgebers, denn Lea verfolgt andere Pläne!

In Niederösterreich will Max seine Karoline besser kennenlernen und entführt sie zu einem Überraschungsdate. Der 27-jährige Wirt will damit seine spontane und kreative Seite zeigen. Doch es kommt anders als erhofft, denn Max‘ Begleitung gefällt weder die halbstündige Autofahrt mit verbunden Augen, noch die tierische Überraschung und sie reagiert geschockt. Kann Max seine einzige Kandidatin bei sich halten?

In Kärnten steckt Hannes ebenfalls in einer unangenehmen Situation fest. Die 53-jährige Angela überlegt vorzeitig abzureisen. Daraufhin versucht der aufgedrehte Pub-Betreiber alles, um die blonde Salzburgerin bei sich zu halten und zeigt sich von seiner besten Seite. Ob er Angela umstimmen kann?

Und Gipfelstürmer Karl steht vor einer schweren Entscheidung. Nachdem seine Bewerberinnen Bianca, Nathalie und Cristina alle fleißig im Betrieb mitgeholfen haben, will er den Abend mit einer der Damen nun alleine verbringen, um sie näher kennenzulernen. Siegessicher zeigt sich Bianca, denn bereits am Vorabend sind sie und Wirt Karl sich näher gekommen. Doch die Wahl fällt überraschenderweise auf Nathalie. Ganz zum Ärger der beiden anderen Frauen, die ihrem Unmut über die Niederösterreicherin freien Lauf lassen.