1
2
3
Teilen
Bauer sucht Frau

Bauer sucht Frau - Staffel 11 Folge 13

Staffel 11Episode 13

Ein unerwartetes Handyvideo weckt Arabellas Neugierde. Bianca überrascht ihren Jugendfreund Mario mit einem Besuch Katrins. Wirklich verblüffend: die Reaktion der beiden. Was ist seit der Hofwoche und Marios tränenreicher Abreise zwischen den beiden passiert? Arabella beschließt die beiden zu besuchen und hat urplötzlich alle Hände voll zu tun.

Indes beginnt auch endlich Biancas Hofwoche.

Das richtige Outfit für die Ankunft der Hofherren zu finden, hat bei Bianca Vorrang, dabei kann schon mal eine Kleinigkeit, wie die Unterbringung selbiger, zu kurz kommen. Mit kleinen Startschwierigkeiten aber der Unterstützung ihrer Familie schafft Bianca es dann doch, ihren drei Burschen ein Dach über dem Kopf zu organisieren. Weise hat Bianca nicht nur Ihre Männer ausgewählt, sondern auch Geschenke für die drei. Denn jeder bekommt ein T-Shirt. Was daran weise ist? Es dauert nicht lange und Bianca und Bianca liegt samt Prosecco mit allen vieren im Bett und lässt sich die T-Shirts vorführen; natürlich nur um zu sehen, ob die Größe auch wirklich passt. Das Funkeln in Biancas Augen ist kaum zu übersehen, doch wem es gilt, darüber hält sich die Tirolerin noch bedeckt. Während sich die Tirolerin zum nächtlichen Schönheitsschlaf verabschiedet, machen Michael und Christian die Nacht zum Tag. Ob das der Metzgerin gefallen wird?

Bei Anton kommt es zu einem schmerzlichen Gespräch zwischen den beiden Konkurrentinnen. In der Ölmühle versucht Andrea von Anfang an alles, um Anton ihrem Arbeitseinsatz zu überzeugen, aber es passiert ein Malheur nach dem anderen. Kaum hat sich Andrea wieder gefangen, platzt Mitstreiterin Gabriele der Kragen und liest ihr unter vier Augen die Leviten. Nicht unbeeindruckt durch Gabis Offenheit lässt es sich die Wienerin auf jeden Fall nicht nehmen, sich bei Anton für ihr Benehmen mit tränenerstickter Stimme zu entschuldigen. Ob sie Antons Herz noch gewinnen kann?

Gerfried reduziert sein Damen-Trio um eine weitere Kandidatin und nimmt seine 2 Favoritinnen sogleich mit, um sie für den Abend mit der passenden Frisur auszustatten. Zur Überraschung der Frauen wartet dort niemand geringerer als Gerfried Ex-Freundin.

Während sich in Oberösterreich die Bewerberinnen abmühen dem verschlossenen Michael das eine oder andere Detail zu entlocken, legen sich bei Johann in der Steiermark die Hofdamen Renate und Heidi mächtig ins Zeug um das Herz des Imkers zu erobern. Während Renate mit Johann schlechte Erfahrungen aus früheren Beziehungen teilt und in ihm einen Gleichgesinnten für die Zukunft sieht, versucht Heidi am Hofe durch Taten von sich zu überzeugen. Heidi ahnt, dass ihre Chancen nicht die besten sind, und lässt deshalb auch keine Gelegenheit aus, um ihre Mitstreiterin bei Johann anzuschwärzen. Wie Johann das aufnehmen wird?