1
2
3
Teilen
Bauer sucht Frau

Bauer sucht Frau - Staffel 11 Folge 6

Staffel 11Episode 6

Bei der 26-jährigen Katrin steht ein romantischer Abend am Wasser mit Mario und Christian bevor. Es wird geflirtet und gekuschelt, was das Zeug hält. Auch am nächsten Tag steigt das Flirtbarometer ins Unermessliche. In Kärnten scheint die Welt also fast perfekt zu sein. Zwei tolle Männer buhlen um die Gunst der feschen Pferdewirtin und beweisen sich auch bei der Arbeit in der Landwirtschaft. Aber die Idylle trügt ... ein weiterer Konkurrent und heimlicher Favorit von Katrin reist an: Zoltan. Die hübsche Kärntnerin hat ihn bei Dreharbeiten kennengelernt und bat Arabella, ihn auf ihren Hof einzuladen. Ist er nun das fünfte Rad am Wagen oder kann er Christian und Mario von ihrer Favoritenposition verdrängen?

In Niederösterreich müssen sich heute die Bewerberinnen von Winzer Franz bei der Arbeit beweisen. Der Familienvater hat dabei allerdings nicht nur die Marillen im Auge – auch die Damen werden dabei ganz genau unter die Lupe genommen. Nach der schweißtreibenden Arbeit im Weinberg hat der Weinbauer zur Belohnung zu einem Badeausflug geladen. Nicht ganz uneigennützig! Nicht nur kann der Winzer Corinna zu einer Bootsfahrt entführen, er kann auch - ganz nebenbei - seine Verspannungsprobleme thematisieren. Ein Glück, dass Julia Masseuse ist. Burgi hingegen wirkt verspannt, weil sie bislang keine Chance erhalten hat, ihren Traumbauern heute etwas näher kennenlernen zu dürfen. Der Druck steigt, denn die Entscheidung steht unmittelbar bevor.

Im Montafon soll nun endlich das Schweigen gebrochen und mehr Geschwindigkeit in Sachen Kennenlernen gebracht werden. Florian überrascht die Damen mit einem Besuch im Freizeitpark, wo alle drei endlich ihre geschonten Stimmbänder beim Schreien zum Einsatz bringen dürfen. Geschwindigkeitsfan Florian nutzt die Fahrten auf der Hochschaubahn selbstverständlich, um die verängstigten Hände der Kandidatinnen zu halten. Da kann man schon noch eine zusätzliche Fahrt riskieren.

Mirjam will Joe mit vollem Einsatz für sich gewinnen und setzt ihr Versprechen vom Vortag in die Tat um. Bevor die drei Damen und der Single mit dem Frühstück beginnen, weckt die quirlige Wienerin den Tiroler mit handgeschlagenem Milchschaum und frischem Kaffee. Nach der gemeinsamen Stärkung beim Frühstück dürfen sich Karin und Mirjam erst einmal mit der Sense beschäftigen. Joe hingegen sucht währenddessen das Gespräch mit der bislang sehr zurückgezogenen Nadine. Er möchte etwas mehr von der schüchternen 26-jährigen erfahren. Denn auch er muss sich heute für zwei seiner drei Damen entscheiden.

Auch Martins Mädels dürfen heute schuften: Ein neuer Zaun muss her! Hoch in den Kitzbüheler Alpen wird fleißig gemessen und gewerkelt, wenn die Hänge nicht gar so steil wären.

Bevor Kapitän Severin mit seinen Damen Christl und Gabi heute fein ausgeht, wird vorerst noch ein kleiner Zwischenstopp bei der Mama eingelegt. Natürlich soll auch sie sich ein Bild von den Bewerberinnen machen. Schon lange ist es her, dass der Kärntner mit einer Frau unterwegs war. Am späteren Abend will Severin seine zwei Damen kulinarisch verwöhnen. Aber Gabi und Christl sind nicht nur an der Mama und dem 3 Gänge Menü interessiert, sie wollen den 51-jährigen endlich auch von seiner ernsthaften Seite kennen lernen und fragen ihn auch über seine ehemaligen Beziehungen aus. So manch pikante Details bleiben auch hier nicht verborgen.