1
2
Teilen
Trucker Babes Austria

Staffel 03 Folge 04 - Trucker Babes Austria

Staffel 3Episode 4

Trucker Babe Julia ist 25 Jahre jung und kommt aus dem Waldviertel. Sie ist trotz ihres Alters schon Juniorchefin des elterlichen Transportunternehmens. Und damit Julia nicht nur im Büro herumsitzt hat sie auch das Fahren von großen Fahrzeugen erlernt. Die junge Niederösterreicherin kann aber nicht nur nur LKW lenken, sondern fährt auch mit großen Reisebussen durchs Land. Heute kutschiert sie eine Seniorenreisegruppe nach Weitra und sorgt für deren Sicherheit und leibliches Wohl an Bord.

Holzfahrerin Doris ist noch immer in den steirischen Wäldern unterwegs und muss an einer engen Stelle auf einer Anhöhe ihren Truck wenden. Hier ist aber nicht einmal mehr für alle Räder Platz. Beim Zusehen stellen sich einem alle Haare auf, wenn man sieht wie eines der Räder hoch über dem Abgrund baumelt...

Isabella und John starten wieder einmal gemeinsam los um ihre längst überfälligen Flitterwochen nachzuholen. Der Trucker-Honeymoon fiel vergangenen Herbst ins Wasser der Elbe in Hamburg. Dieses Mal geht es nach "Bella" Italia und das Ehepaar ist sichtlich bemüht die Reise wenigstens diesmal einen Erfolg werden zu lassen. Doch wieder erfolgt alles nicht ohne Hintergedanken, denn Johnny muss in Italien eine 7-Tonnen schwere Bewässerungsanlage abholen. Als das endlich erledigt ist und Trucker Babe Isabella schon beginnt vom Risotto zu träumen, treten die beiden endlich ans Ufer des malerischen Garda-Sees. In einem Ristorante am Strand folgt ein romantisches Dinner, doch da braut sich in nur wenigen Augenblicken ein heftiges Gewitter über dem See auf und droht alles mit sich zu reißen...