1
2
Teilen
Das Geschäft mit der Liebe

Staffel 06 Folge 08: Weißrussische Nächte - Das Geschäft mit der Liebe

Staffel 6Episode 804.08.2021 • 20:15

Die turbulenten Aufenthalte in Weißrussland und auf den Philippinen gehen langsam dem Ende zu und bieten im Finale nochmals die volle Palette an Emotionen für unsere Singlemänner. In Minsk scheint sich Harald Mosgöller nach langem Hin und Her nun doch für Nadja entschieden zu haben. Die Weißrussin hat aus ihren Gefühlen für den Österreicher nie ein Geheimnis gemacht. Der 39-jährige Unternehmer möchte sie nun unbedingt nach Österreich einladen um ihr sein Zuhause und sein Geschäft zu zeigen. Ob die vielbeschäftigte Wirtschaftsexpertin der Einladung folgen kann und auch will, ist noch ungewiss.

Karl Berger hatte während der Liebesreise nach Minsk nur eine ständige Begleiterin – und zwar jene namens Alkohol. Abgesehen von seinen Partyeskapaden war keine der Damen so richtig nach seinem Geschmack – oder umgekehrt. Und so greift der 60-Jährige im Finale nochmal voll an und hofft vielleicht doch noch bei einer Weißrussin landen zu können. Denn der Jäger sagt, er kann nicht mehr alleine weiterleben und braucht unbedingt eine Frau, die sich um seinen Haushalt kümmert.

Auf den Philippinen ist die Stimmung nach dem Disput zwischen Robert Nissel und Heinz Novak am Tiefpunkt angelangt. Während sich Yulen nun traurig von ihrer Familie verabschieden muss, besuchen die Männer einen Hahnenkampf und geben dort ihre Wetten ab. Stellvertretend für die Streithähne Nissel und Novak sollen zwei Hähne gegeneinander antreten. Zurück in Österreich will Robert Nissel alles tun um zu beweisen, dass Heinz Novaks Behauptung, dass er Yulen einsperrt und kontrolliert, nicht der Wahrheit entspricht. Und so macht die 31-Jährige nun ihren Führerschein.