1
2
Teilen
Ein Leben für die Schönheit

Staffel 05 Folge 04 - Ein Leben für die Schönheit

Staffel 5Episode 423.09.2021 • 21:20

Artur Worsegs Stammkundin Christina Lugner kann nicht genug von Botox und Co. bekommen. Das Rad der Zeit nagt an ihrem Erscheinungsbild. Damit sich im Gesicht nichts regt, soll ein Nachschub Botox und Fäden ungewollte Gesichtsentgleisungen stoppen. Zusätzlich soll Christina Lugners „innere Schönheit“ mit speziellen intravenösen Schönheitscocktails angeregt werden. Die To Do Liste von Christina Lugners Wunschliste an Artur Worseg ist lang. Für die Schönheit ist der Stammkundin kein Schmerz zu stark. Ohne Betäubung werden noch schnell Fäden zur Straffung der Wangenpartien eingesetzt.

Bei Trucker Babe Bella verläuft die Wundheilung nicht nach Plan. Bei einer 8-stündigen Operation wurden der 32-jährigen Bella rund 2 Kilo überschüssige Haut entfernt. 6 Wochen nach dem Eingriff kommt es daheim in Tirol zu Komplikationen. Eine Kontrolluntersuchung bei der Schönheitschirurgin Sabine Apfolterer steht an. Die Ärztin sieht Bella nach der Operation in Tirol zum ersten Mal.

In der Ordination von Beautydoc Jörg Knabl steht der Transgender Frau Sabrina Anderson ihr vorerst letztes Nasentuning bevor. Vor einigen Wochen hat sich die 51-Jährige ein Stupsnäschen kreieren lassen. Nachdem alles verheilt ist, steht der nächste Eingriff bevor. Die Nasenflügel sollen für ein feminineres Aussehen verschmälert werden.

Mit großen Erwartungen hat sich die 59-jährige Gabi einen Termin für ein Erstgespräch bei Sabine Apfolterer ausgemacht. Die Apothekenmitarbeiterin ist mit den Falten in ihrem Gesicht unzufrieden. Um sich wieder unbekümmert in den Spiegel schauen zu können, ist Gabi für alle Optimierungsvorschläge offen.