Schnelleinstieg

Machos & Playboys

Alex

Champagner

Machos & Playboys

Champagner

Werbung
Es trat ein unbekannter Fehler auf.
PLAY-Button drücken, um das Video zu starten ...
WERBUNG
WERBUNG
WERBUNG

Einbetten

Werbung

Alex möchte seinen Damen beim Fortgehen etwas bieten. Mit Champagner versucht er die Mädels zu beeindrucken.

Nicht genug?

Alex aus "Machos und Playboys"

Steckbrief

Vorname

Alex

Alter    

26

Beruf

Bauhändler, Getränkehändler

Bundesland

Wien

Bevorzugter Frauentyp

Die Frauen müssen unbedingt größer sein als er, damit er im Club und auf der Straße auffällt. 

Das ist Alex' Geschichte

Alex ist im Bauhandel bzw. im Getränkehandel tätig. Der erst 26-Jährige möchte der Silvio Berlusconi Österreichs werden und führt regelmäßig hübsche Mädchen auf, wie er es nennt, Bunga Bunga-Partys aus. An erster Stelle steht bei ihm: Auffallen um jeden Preis, egal was der Abend kostet. Ein Tisch in der Mitte des Clubs ist Pflicht: „...sonst nimmt mich ja niemand ernst“, außerdem müssen die Damen, die ihn begleiten immer größer sein, als der nur 168 cm große Wiener. Zu seiner Größe sagt er selbst: „Wenn dein Körper tausend PS hat, aber du im Kopf null Volt hast, bringt dir das auch nichts.“

Er liebt die neidischen Blicke der Menschen rings um ihn, deswegen kann es schon passieren, dass ein Abend bis zu 6.000 Euro kostet. Zig Champagner, Wodka und Whiskey-Flaschen werden bestellt. „Die Frauen bekommen große Augen, wenn die das sehen und fragen sich, wer ist der Typ, der sich das leisten kann“.