Schnelleinstieg

Klartext - mit Martin Thür

Dauerbaustelle Bildung

Einbetten

Werbung

Gäste: Paul Kimberger, Lehrergewerkschafter; Gabriele Heinisch-Hosek, Bildungsministerin; Erich Ribolits, Bildungswissenschafter.
Seit Jahrzehnten wird am Bildungssystem herumgebastelt, allerdings mit äußerst mageren Ergebnissen. Nun versucht die Regierung gegenzusteuern, und startet erneut eine Reform-Arbeitsgruppe. Brauchen Österreichs Schulen schon wieder eine große Reform und haben die bisherigen Veränderungen überhaupt funktioniert? Bei „Klartext“ spricht Martin Thür mit Bildungsministerin Gabriele Heinisch-Hosek, Lehrergewerkschafter Paul Kimberger und Bildungswissenschafter Erich Ribolits.