1
2
Teilen
Nacktes Österreich

Nacktes Österreich - Staffel 1 Folge 3

Staffel 1Episode 3

Am Jamaikabeach, der Parade-Nacktzone in der Lobau, ist schon alles auf den Sommer eingestellt. Im und um das Nackerpatzerldorf hegen und pflegen die eingefleischten Nudisten ihre Lieblingsplätze. Viele haben seit Jahren hier ihren Stammplatz, wo der Rasen liebevoll gestutzt wird und ein Gefühl wie im Wohnzimmer vorherrschen soll. Gleiches trifft man auch am Nackt-Campingplatz Rutar Lido in Kärnten an. Vor allem Einzelkaufmann Martin werkelt hier ordentlich. Der Campingwagen wird liebevoll erweitert und der kleine Vorgarten auf Vordermann gebracht.

Model Margitta hat es Fotograf Freddy angetan, schließlich hat sie keine Hemmungen sich vor ihm und für die Kamera zu entblößen. Und beim Shooting am Wienerbergteich im FKK-Bereich fällt die Zurückhaltung besonders schwer. Augenschmaus Margitta präsentiert sich noch lasziver als gedacht – hat Reizwäsche mitgebracht. FKK oder doch in Spitze?

Der Nudist aus Leidenschaft und tiefster Überzeugung, Mike, hat es dieser Tage schwer, denn für seine Nackt-WG-Idee kann sich niemand erwärmen. Doch er gibt nicht auf und startet übers Internet einen neuerlichen Aufruf. Die erste potenzielle Mitbewohnerin fällt jedoch schnell aus allen Wolken. Die Dame hatte sich nämlich die Wohnung und das Zusammenleben nicht nur etwas geräumiger und sauberer vorgestellt, sondern auch konservativer. Mike hat im Inserat seinen Faible mit keinem Wort erwähnt.