„Ich mache ja Filme genauso. Und wenn er da mit einsteigt, wärs schon super.“

Die offene Steirerin ist Webcam-Girl mit Leib und Seele und träumt von einem Mann, der ihren Job nicht nur akzeptiert, sondern sich vielleicht sogar bei gewissen Porno-Filmen auch vor der Kamera mit ihr zeigt. Eifersucht ist also ein absolutes No-Go für Sendy, denn auch sie würde ihrem zukünftigen Partner einiges „erlauben“, solange er ehrlich zu ihr ist. Das Erotikmodel erzählt von den schlechten Erfahrungen, die sie bereits mit Männern machen musste. Auch ihre längste Beziehung, bei der ihr Sohn entstanden ist, war am Ende eine einzige Enttäuschung. Bei dem nächsten Mann, auf den sie sich einlässt, muss darum wirklich alles stimmen: Er soll sie lieben und Humor habe sowie groß, dunkelhaarig und sportlich sein. Außerdem steht ihr Traummann finanziell auf eigenen Beinen: „Nur auf meiner Tasche braucht er nicht sitzen!“ Für den ersten Kontakt genügt dann auch ein einfaches: „Hallo, wie geht´s?“ im richtigen Tonfall…