Feuerwehrauto verunglückt: Lenker stirbt an Unfallstelle

  • 01:37 Min
  • 27.04.2024
  • Ab 0
  • Clip aus S08 E118

In der Gemeinde Neustift-Innermanzing in Niederösterreich endet Freitagnachmittag ein Feuerwehreinsatz in einer Tragödie. Am Weg zu einem Verkehrsunfall verliert der Lenker das Einsatzwagens die Kontrolle über sein Fahrzeug und schlittert in einen Straßengraben. Der 28-Jährige Steuermann stirbt noch am Unfallort. Sein 17-Jähriger Beifahrer wird schwer verletzt ins Krankenhaus geflogen. Der Vorfall schockiert das ganze Bundesland - und löst eine Welle der Anteilnahme im Internet aus.


© 2024 ProSiebenSat.1 PULS 4