Schnelleinstieg

Wachzimmer Ottakring

Reanimation

Folge 4

Einbetten

Werbung

In der vierten Folge vom „Wachzimmer Ottakring“ wartet ein dramatischer Einsatz auf Kontrollinspektorin Karin und Abteilungsinspektor Christian. Ein Straßenbahn-Fahrer hat während der Fahrt einen Herzinfarkt erlitten, der Zug hat eine automatische Notbremsung durchgeführt. Passagiere haben anschließend sofort reagiert und die Scheibe zur Fahrerkabine eingeschlagen, zwei anwesende Krankenschwestern haben mit der Reanimation des Mannes begonnen. Während die Rettung diese übernimmt und um das Leben des 57jährigen Bim-Fahrers kämpft, sorgen Karin und Christian für die Absicherung der Straße. Unzählige neugierige Schaulustige drängen sich um den Einsatzort und behindern auch nach mehrmaligen Verwarnungen noch die Arbeit der Einsatzkräfte. Derartige Sensationsgier sorgt bei den Beamten für Kopfschütteln.

Reality/Dokusoap | A 2016