1
2
Teilen
Vom Reinschütten und Rauswerfen - Die Securitys

Staffel 01 Folge 04 - Vom Reinschütten und Rauswerfen - Die Securitys

Staffel 1Episode 402.09.2021 • 21:20

In Folge 4 heißt es Leilei, denn diesmal haben nicht nur die Securitys Uniformen an. In der Mausefalle in Linz wird Fasching gefeiert, gelacht und getrunken… viel getrunken. Die Securitys haben alle Hände voll zu tun, die Veranstaltungsvollsten zum Ausnüchtern in der frischen Luft zu parken. Auf dem Herren-WC muss außerdem nach einem kleinen Auszucker eines Party-Gastes erste Hilfe geleistet werden.

Im oberösterreichischen Ried im Sugarfree Club bringt Star-DJ Antoine aus der Schweiz die Tanzfläche zum beben. Während die einen zu den Beats abdancen, meinen andere sich in aller Öffentlichkeit etwas Marschierpulver durch die Nase ziehen zu müssen. Für die Securitys der Firma Stalex sind Drogen ein rotes Tuch. Der Gast wird sofort vor die Tür gesetzt und zur Rede gestellt. Außerdem fällt zum wiederholten Mal ein betreuungsintensiver Stammgast auf, der wie jedes Wochenende Besserung gelobt.

Im BabyO im niederösterreichischen Judenau steppt ebenfalls der Faschings-Bär… und es fliegen die Fäuste. Dramatisch wird es, als das Opfer einer Prügelei mit der Rettung ins Krankenhaus gebracht werden muss. Die SDG-Securitys haben wieder mal alle Hände voll zu tun. Raucher rauchen, wo sie nicht rauchen dürfen, es wird gepöbelt, was sowieso nicht geht. Ein junge Dame wagt es sogar, dem Party-Veranstalter zu unterstellen, er hätte sie zu unsanft zur Seite gestoßen. Für sie heißt es: Feierabend.

Apropos Feierabend. Den haben sich auch die Securitys nach ihren Einsätzen redlich verdient. Doch auch wenn das Putzlicht an, und die Musik aus ist, hat der eine oder andere Gast noch nicht genug und muss mit freundlichem Nachdruck vor hinauskomplimentiert werden.