1
2
3
Teilen
Teenager werden Mütter

Staffel 14 Folge 10 - Teenager werden Mütter

Staffel 14Episode 1010.04.2021 • 11:20

Diesmal wird es emotional. Seit knapp sechs Stunden liegt Jessi, die angeblich gleich zu Beziehungsbeginn vom 18-jährigen Kevin schwanger wurde, in den Wehen. Auf eigenen Wunsch erfolgt die Geburt sogar ohne Kreuzstich, also ohne Betäubung. Bald wird die kleine Aurelia das Licht der Welt erblicken. Wie wird der Vielleicht-Vater Kevin reagieren?

Der 21-jährige Fünffachpapa Marcell ist wieder in Freiheit und packt weiter über seinen Gefängnisaufenthalt aus. Wofür musste Marcell hinter schwedische Gardinen? Während Vanessa noch daheim mit seinem Kind schwanger war, haben wir ihn getroffen.

Dreifachmama Kerstin und ihre neue, große Liebe Scott haben sich an ihrem kinderfreien Tag über die Donau gewagt, um die Sehenswürdigkeiten Wiens zu erkunden. Denn obwohl Kerstin gebürtige Wienerin ist, ist die Innenstadt noch Neuland für sie.

Bei der 17-jährigen Julia, die vor kurzem mit ihrem gleichaltrigen Freund und Kindsvater Valentin in die erste gemeinsame Wohnung gezogen ist, hat das Familienglück nicht lange gehalten. Es gibt unschöne News. Ist jetzt alles aus und vorbei?

Auch bei Jungmama Cathlyn und Ersatzpapa David gibt es wieder Uneinigkeiten. Das Thema hier: Wer kann besser für Ordnung sorgen? Um Streit zu vermeiden wird lieber gewettet.

Bei Jungmami Vicky und Freundin Nadine hat es zuletzt mit dem Kinderwunsch, trotz Spendersperma, nicht geklappt, aber dafür etwas Anderes schon. Vicky hat den Führerschein und nun sogar ein Auto. Das kommt sofort zum Einsatz und zwar für einen Ausflug in Nadines Heimat Tirol.

In der Steiermark bei Zweifach-Jungmami Kristin und ihrem Papabär Matthias wird Tradition großgeschrieben. Die heilige Taufe von Töchterchen Mia steht an, ob sie heute besser gelaunt ist, als zuletzt bei der Kleiderauswahl?