1
2
3
Teilen
Teenager werden Mütter

Staffel 14 Folge 04 - Teenager werden Mütter

Staffel 14Episode 4

Der 21-jährige Marcell bekommt sein fünftes Kind! Im Grazer Sanatorium St. Leonhard liegt Vanessa, die mit 21 bereits drei Kinder und eines davon mit Marcell hat, am Weg zu Kind Nr. 4 bereits seit über vier Stunden in den Wehen, um Lina natürlich zur Welt zu bringen. Da die Herztöne Unregelmäßigkeiten aufweisen, herrscht Aufregung, tragische Erinnerungen ans letzte Mal werden wach. Hebamme Eva Derler versucht zu beruhigen. Auch die Angst vorm Kreuzstich, bei dem sensorische, wie motorische Nerven blockiert werden, ist genau deshalb groß.

Dreifachmama Kerstin, der unser geschätzter Marcell zwei ihrer drei Kids bescherte, hat in Bäcker Scott nun endlich den Richtigen gefunden und gibt uns tiefe Einblicke in ihr erotisch-feuriges Liebesleben. Vorspiel und Drumherumgerede sind hier nebensächlich, Bedürfnisse werden klar ausgesprochen und erfüllt. Zu feiern gibt es diesmal auch etwas. Hoffentlich kann Scott sich an den Anlass erinnern.

Kevin ist 18 und vielleicht bald Papa... – also wenn Jessis Ungeborenes tatsächlich von ihm ist. Hier gibt es laut seiner Mama nämlich diverse Möglichkeiten neben Kevin. Zwei Wochen vor der Geburt, der dann ein Vaterschaftstest folgen soll, geht es diesmal in die Geburtsklinik zum Hebammen-Kennenlerngespräch.

In der Wiener Kinderwunschklinik ist es endlich soweit. Vickys kleine Emily soll diesmal geklont werden. Also nein, nicht ganz... aber sie soll per Tiefkühlsamen ein Geschwisterchen bekommen. Während Emily draußen spielen darf, liegt die Spritze im Behandlungsraum bereit. Papa Nadine muss natürlich dabei sein, eh klar!

Cathlyns David hat nach blöden Streitigkeiten den Hut drauf gehaut. Diesmal trifft man sich zur Aussprache, die Gemüter sind erhitzt.

In der Steiermark kommen Jannet und Dominik von einem wichtigen Event zurück nach Hause. Natürlich auch dabei: Sohnemann Timo, der aber gleich ins Bett verfrachtet wird, wodurch die beiden mal Zeit haben, die letzten Tage Revue passieren zu lassen. Es wird ausgepackt, hat man doch gerade eine Traumhochzeit hinter sich... gar die eigene?

Auf Zypern haben es sich Melanie und Andi am Hoteleigenen Pool gemütlich gemacht. Damit keine Langeweile aufkommt, hat Andi eine Idee, von der er Melanie aber erst überzeugen muss. Er will Kultur erleben und ab in die Hafenstadt Paphos, wo es laut Google selbige geben soll, Gott sei dank aber auch eine Shoppingmeile.