1
2
3
Teilen
Teenager werden Mütter

Teenager werden Mütter Staffel 10 Folge 12

Staffel 10Episode 12

In Wels dreht sich alles um Cloe-Valeria, die lautstark ihre Eltern zu beschäftigen weiß. "Es ist chaotisch und geht drunter und drüber, wie es sich gehört", sagt der stolze Papa in die Kamera und lacht. Den frischgebackenen Eltern Edith und Maurice geht es sichtlich gut. Der Alltag kehrt ein und die beiden gehen voll in ihrer neuen Rolle auf.

Rückblick: Sabrina will nichts mehr von den Männern wissen. Heute: Bekommt sie Besuch von Ex-Freund Alex. Die 21-Jährige aber beteuert: "Es ist eine ganz normale Freundschaft" und im Mittelpunkt steht Emilia, obwohl sie nicht Alex Tochter ist. Dennoch ist die Kleine jedes zweite Wochenende bei seinen Eltern und auch er nutzt jede Gelegenheit sie zu sehen. Ob aus den beiden nicht doch wieder ein Paar wird?

Tamara trifft diesmal auf Anja. Die beiden Frauen sind vom gleichen Mann schwanger: Martin. Für Tamara ist es sogar das zweite Kind von ihm, doch statt sich um seine Familie zu kümmern, hatte er sie verlassen. Nun hat sich das Blatt jedoch wieder gewendet: Tamara und Martin sind wieder zusammen und Anja angeblich froh, dass sie ihn "los" ist. Das Ende kam für sie dennoch unerwartet und war unschön. Auch für Tamara kam die neuerliche Wendung überraschend, trotzdem hält sie an der Illusion der glücklichen kleinen Familie fest und hält weiter zu ihrem Fähnchen im Wind.

Ein Drama hat auch die 13-jährige Jasmin am Laufen. Beim Spaziergang mit Freundin Lisa und ihrem Töchterchen erzählt sie offen über ihre Sorgen um Kindesvater Dominik. Denn auf die Verlobung folgte die Trennung. Nach zwei Monaten Pause wollten auch sie es wieder miteinander versuchen. Doch es läuft einfach nicht rund.

Marcell und Kerstin sind wenige Tage vor dem geplanten Geburtstermin hochgradig nervös. Die Situation ist angespannt und scheint jede Minute eskalieren zu können: "Wir streiten und diskutieren jeden Tag. Ich kann mich nicht daran erinnern, ob wir je einen Tag miteinander glücklich waren", gesteht Kerstin. Die beiden harmonieren nicht, und das, obwohl sie demnächst neuerdings Eltern werden. Das Jugendamt hat Marcell nahegelegt eine "Männerberatung mit Aggressionstherapie" zu machen, doch er erledigt seine Wege nicht...