1
2
Teilen
Teenager werden Mütter

Teenager werden Mütter - Staffel 5 Folge 4

Staffel 5Episode 4

Denise und Nancy haben die Geburt ihres Babys noch vor sich. Denise besichtigt den Kreißsaal, Nancy möchte ihrem Freund endlich das Rauchen abgewöhnen. Elli und Nadine haben ihre Babys bereits zur Welt gebracht und sind glückliche Mütter. Doch diese Rolle ist nicht so leicht, wie gedacht.

Die 16-jährige Denise hat die Geburt ihres Kindes noch vor sich. Um ihr die Angst vor diesem großen Ereignis zu nehmen, hat die erfahrene Hebamme und YoungMum-Leiterin Uschi Reim-Hofer sie zu einer Kreißsaal-Besichtigung ins Krankenhaus Göttlicher Heiland eingeladen. Gemeinsam mit ihrem Freund Marco und ihrer Mutter Tina lässt sie sich alles zeigen, was die Kreißsäle zu bieten haben. Vor allem die „Geburtswanne“ hat es der werdenden Jungmutter angetan. Doch schnell holt der Alltag die zukünftige Familie wieder ein, denn Marco steht kurz vor einem wichtigen Bewerbungsgespräch. Sollte er diese Stelle wieder nicht bekommen, ist das Bundesheer seine letzte Alternative. Denise spricht ihm Mut zu, denn sie will keinesfalls, dass Marco zum Bundesheer und somit ins Ausland muss. Die 17-jährige Nancy aus Linz ist mit Zwillingen schwanger, weshalb sie von ihrem eigenen Vater vor die Tür gesetzt wurde. Seitdem wohnt die gebürtige Kongolesin gemeinsam mit ihrem Freund Ronald bei dessen Mutter. Bald wollen sie eine eigene Wohnung beziehen, doch wie sollen sie sich die fehlende Einrichtung finanzieren? Außerdem kann Nancy den ständigen Zigarettenrauch, mit dem sie Ronald zwangsbeglückt, nicht mehr länger ertragen. Nancy will, dass Ronald verantwortungsbewusster mit ihr umgeht, doch dieser verlässt nur genervt die Wohnung. Die Jungeltern Elli und Patrick sind verlobt, doch der Haussegen hängt mächtig schief. Patrick will, dass sich Elli endlich um den Haushalt kümmert und hat ihr sogar schon den Zugang zum Internet gesperrt, damit Küche und Co. endlich den Vorzug gegenüber facebook und Chat bekommen. Doch was als kleine Meinungsverschiedenheit begann, artet jetzt in einen riesigen Krach aus. Mit gepackter Tasche verlässt Patrick die gemeinsame Wohnung. Drohen die ganze Beziehung und vielleicht sogar die geplante Hochzeit der jungen Eltern zu scheitern?

In Graz legt die 18-jährige Nadine das erste Fotoalbum für Töchterchen Lea an. Da sie selbst eine schwierige Vergangenheit hat, sind ihr schöne Kindheitserinnerungen für ihre Tochter sehr wichtig. Nadine ist überglücklich, dass alle Momente seit Leas Geburt genau dokumentiert wurden. Um über ihre eigene Kindheit zu sprechen, trifft sich Nadine mit ihrer Mutter Katharina.