1
2
3
Teilen
Teenager werden Mütter

Teenager werden Mütter - Staffel 2 Folge 1

Staffel 2Episode 1

ATV begleitet die Teenies - Rada u. Gabriel, Nina u. Marius, Jasmin und Marcus und Bianca u. Steven - aus Staffel 1 weiter und neue Mädchen, die sich der Herausforderung "Mama sein" stellen.

Während die schwangeren Jugendlichen mit Übelkeit, geschwollenen Beinen und ihrer Angst vor der Geburt kämpfen, haben unsere altbekannten Jungfamilien ganz andere Sorgen: Bei Nina und Marius ist der Alltag eingekehrt, die anfängliche Romantik ist futsch. Bei Bianca und Steven fehlt es zwar nicht an Liebe, dafür an Geld. Die zweifache Mutter Jasmin muss einen schweren Schicksalsschlag verkraften, und Rada ärgert sich wieder einmal über Gabriel. Der hat die Geburtsurkunde nämlich immer noch nicht unterschrieben. Bei einem Vaterschaftstest soll sich herausstellen, ob Gabriel überhaupt der Papa des kleinen Denis ist.

Unterstützung und Hilfe bekommen die Teenager vom Expertenteam des "Haus Lena", eine Einrichtung des Krankenhauses "Göttlicher Heiland". Dort werden die Jugendlichen rundum betreut und beraten, wenn sie Fragen zur Schwangerschaft, zur Geburt oder zum Elternalltag haben.

Neben all den Schwierigkeiten, mit denen sich die jungen Mütter herumplagen müssen, gibt es selbstverständlich auch wieder Momente, die berühren: Freudentränen nach der Geburt, stolze Jungväter, die ihr Kind zum ersten Mal im Arm halten, Versöhnungen, Liebesgeständnisse und ein Heiratsantrag…