1
2
3
Teilen
Teenager werden Mütter

Teenager werden Mütter - Staffel 1 Folge 5

Staffel 1Episode 5

In der letzten Folge hat die 15-jährige Rada ihren Sohn zur Welt gebracht, an diesem Mittwoch ist es bei der 17-jährigen Bianca soweit, die Wehen setzen ein. Nina bekommt von ihrem Marius eine Überraschung präsentiert und wird von ihrem Bauch einen Gipsabdruck anfertigen. Jasmin wird endlich zum lang ersehnten Vorstellungsgespräch gebeten und hofft, dass sie auch als zweifache Mutter eine Chance bekommt. Bei den Grazer Jungeltern Sophie und Nicolas stehen die Zeichen auf Sturm, während die 17-jährige Samantha wieder mal in die Disco darf und Jungpapa Manuel derweil mit Töchterchen Tiffany ganz schön ins Schwitzen kommt.

Große Aufregung um Bianca. Die 17-jährige hat in der 39. Schwangerschaftswoche eine außerordentliche Blutung und wird deswegen ins Spital gebracht. Doch alles in Ordnung, nur der Muttermund hat sich gedehnt, bald werden die Wehen einsetzen. So kommt es dann auch, allerdings gerade zu einer Zeit, in der ihr Freund Steven in der Arbeit ist. Deswegen holt die 17-jährige die Rettung und lässt sich ins Spital bringen. Die Schmerzen sind für sie beinahe unerträglich und sie gelangt schnell an ihre Grenzen. Da hilft auch das neue Tattoo von Steve nicht, dass er stolz präsentiert. Er hat sich den Herzschlag seines Kindes auf den Unterarm tätowieren lassen.

Die 15-jährige Rada darf das Spital mit ihrem Baby verlassen. Daheim angekommen kämpfen Rada und ihre Mutter ganz schön mit dem Neuankömmling, alles ist noch sehr ungewohnt. Die 15-jährige hat vor allem mit dem Stillen Probleme, ihre Mutter verzweifelt daran, dass Rada nicht mit dem Rauchen aufhören möchte. Jungvater Gabriel hat sich indes aus dem Staub gemacht und überlässt die beiden erstmals ihrem Schicksal.

Nina besucht die Schule nur noch für Tests und Schularbeiten, ihr Freund Marius nimmt ihr den übrigen Unterrichtsstoff mit nach Hause. Doch heute befinden sich im Rucksack nicht nur die Schulhefte, sondern auch die Utensilien für eine Überraschung für Nina. Sie hat unlängst erwähnt, dass sie gerne einen Gipsabdruck ihres Bauches hätte und Marius hat ihr nun Gipsbandagen gekauft.

Die 18-jährige zweifache Mutter Jasmin geht heute zu einem Bewerbungsgespräch als Kosmetikerin. Ihr absoluter Traumberuf, doch sie fürchtet, dass sie aufgrund ihrer zwei Kids keine Anstellung bekommt. Sie war die letzten zwei Jahre ständig zu Hause und würde sich sehr über eine geistige Herausforderung außerhalb der eignen vier Wände freuen.

Bei den Grazer Jungeltern Sophie (16 J.) und Nicolas (17 J.) kommt es zum Streit. Nicolas möchte seine Tochter Helena auch unter der Woche sehen, doch dagegen sind anscheinend Sophies Eltern. Er ist der Meinung, dass er ein Anrecht darauf hat und beginnt einen Streit mit Sophie. Wie werden die beiden diesen Konflikt lösen – oder führt er gar zur Trennung?

Im oberösterreichischen Micheldorf ist indes Partytime angesagt. Die 17-jährige Samantha darf endlich wieder mal in die Disco. Mit ihren Schwestern feiert sie ausgelassen, während die Väter zu Hause auf die Kinder aufpassen. Sie versuchen das Beste aus der Situation zu machen, scheitern aber kläglich...