1
2
3
Teilen
Tausche Familie

Tausche Familie - Staffel 16 Folge 3 - Hodosy vs. Tschemernjak

Staffel 16Episode 3

Karin (42) und Walter Tschermenjak (45) aus Köflach in der Steiermark leben für ihre Arbeit: Karin führt einen kleinen Frisiersalon und Walter betreibt ein Restaurant. Rund um die Uhr ist Stress angesagt und für die Familie bleibt kaum Zeit. Doch damit hat man sich arrangiert. Auch Karins Tochter Angelika (20) und Walters zickige Schwester Brigitte (47) müssen in den beiden Familienbetrieben mit anpacken. Enkel Marcel (6 Monate) ist immer mit dabei.

Die quirlige Karin tauscht für eine Woche ihr Leben mit der schüchternen Heidi Hodosy (34) aus Wien. Für Heidi und ihren großmäuligen Mann Robert (38) aus Favoriten steht Familienleben an erster Stelle. Im Haus Hodosy ist die Arbeitsteilung klar geregelt: Robert, und die beiden Jungs Robert jun. (6) und Michi (2) machen den Dreck und Mama Heidi putzt. Sie hat sich an die Rolle der unterwürfigen Putzfrau längst gewöhnt, ein Aufstand gegen die 3 lauten Männer wäre sowieso hoffnungslos.

Heidi erhofft sich bei ihrer Ankunft im idyllischen Köflach ein paar Tage Ruhe von der heimischen Meute. Aber anstatt Urlaub, steht etwas ganz anderes auf dem Plan: Heidi muss im Restaurant, im Frisörgeschäft und im Haushalt ihre Frau stehen. Dabei fällt Heidi auf, dass es in der scheinbar perfekten Tauschfamilie einige Missstände gibt. Besonders der kleine Marcel scheint zu leiden...

Karin ist von ihrem Tauschmann entsetzt. Für sie ist er der typische Wiener: laut, vulgär und das Schlimmste: er bringt seinen Söhnen frauenfeindliche Sprüche bei, die der sechsjährige Robert begeistert nachplappert. Die schlecht erzogenen Kinder und lautes Spielzeug zehren an den Nerven der Geschäftsfrau.