1
2
3
Teilen
Tausche Familie

Tausche Familie - Staffel 14 Folge 3 - Fam Fekete-Göringer vs. Fam Sax

Staffel 14Episode 3

Familie Göringer-Fekete lebt in einem Gemeindebau im 12. Wiener Gemeindebezirk. Die Familienverhältnisse sind ungewöhnlich: Sonja Fekete (54) hat fünf Kinder aus drei verschiedenen Beziehungen und war bereits vier Mal verheiratet. Mit ihrem aktuellen Lebengefährten Adolf Göringer (68) ist sie seit 12 Jahren liiert. Adolf ist schwer herzkrank - seit einem Herzinfarkt fristet er ein Dasein auf der Wohnzimmercouch, der Fernseher ist sein bester Freund.

Da Sonja tagsüber bei den Barmherzigen Brüdern arbeitet, kümmert er sich so gut es geht um den Haushalt und die drei Kinder: Matthias (12), Marcel (14) und Manuel (20). Rapid und Computerspiele bilden den Lebensmittelpunkt der drei Burschen, Bücher sind vollkommen tabu. Komplettiert wird die Familie von einem Haufen Vögel, die in der engen Gemeindebauwohnung von Adolf gezüchtet werden.

Ganz anders sind die Verhältnisse bei Familie Sax, in der Sonja Fekete für eine Woche die Rolle der Hausherrin übernimmt. Martin (36) und Maria Sax (25) leben mit ihren drei Kleinkindern in einem schicken Einfamilienhaus und zwei teuren Autos in der Süd-Steiermark. Gabriel (5) ist Marias Sohn aus einer früheren Beziehung, Moritz (4) ist Martins Sohn aus erster Ehe. Baby David ist das einzige gemeinsame Kind. In der Patchwork-Familie scheint auf den ersten Blick alles in bester Ordnung, doch schnell wird klar, dass die Kinder dem Vater auf der Nase herumtanzen. Martin fehlt es an Durchsetzungskraft und Autorität.