1
2
3
Teilen
Tausche Familie

Tausche Familie - Staffel 12 Folge 5 - Reisinger - Schulhofer

Staffel 12Episode 5

In Buchkirchen - einem kleinen Dorf in der Nähe von Wels in Oberösterreich - lebt Sabrina Reisinger (21) mit ihrer kleinen Tochter Elaine (1) und ihrem Lebensgefährten Andreas Ranninger (26) in einer kleinen, aber liebevoll eingerichteten Wohnung. Die temperamentvolle Sabrina arbeitet einmal die Woche in einer Buchhandlung, die restliche Zeit kümmert sie sich um ihre kleine Tochter und die Verschönerung der Wohnung. Andreas werkt als Eisenbieger am Bau. Das junge Paar kennt sich schon seit sieben Jahren, ihre Liebe zueinander haben sie jedoch erst vor einem halben Jahr entdeckt. Andreas` ruhige Art ist der ideale Ausgleich für die lebhafte Sabrina.

Weniger gemächlich spielt sich der Alltag bei Familie Schulhofer-Skorjanc in der Steiermark ab. Helmut "McSchuli" Schulhofer (47) ist dem Schottentum verfallen und im ganzen Land als "steirischer Highlander" bekannt. In Graz führt der umtriebige Dudelsackbläser und Veranstalter der "Steirischen Highland-Games" voller Engagement sein "Steirer-Pub" - eine skurrile Mischung aus Almhütte und Irish-Pub, in dem sich schwer angeheiterte Jägermeister und eingefleischte Kilt-Träger gleichermaßen vergnügen. Tatkräftig unterstützt wird er von seiner dynamischen Freundin Tina Skoranc (28), hauptberuflich Dekorateurin und Mutter des sechsjährigen Elias, der ebenfalls schon selbstbewusst im Schottenrock auftritt.

In Buchkirchen hingegen warten Ruhe und Kleinkinderpflege auf die lebhafte Tauschfrau Tina. Eine Woche muss sie mit dem ruhigen, antriebslosen Andreas verbringen, der seine Tage am liebsten schweigend auf der Couch verbringt. Wären da nicht die zwei jungen Nachbarn Harry (26) und Yvonne (19), die es sich nicht nehmen lassen auch einmal das Mittagessen zu kochen und eine kleine Party veranstalten und wäre da nicht noch die kleine Elaine - Tina würde die Zeit mit dem schweigsamen Andreas wohl lang werden.

Sabrina hingegen hat keine ruhige Minute. Sie wird vom Tauschmann voll in seinem Steirer-Pub eingespannt. Vom feuchtfröhlichen Jägermeister-Gelage über nervenzerreibende Dudelsack-Sessions bis zum Schottenrock-Treffen bleibt der Tauschfrau nichts erspart. Die damit verbundenen Alkoholexzesse fordern bei der quirligen Jungmutter ihren Tribut - selbst die von McSchuli organisierte Thai-Massage kann da nicht mehr viel ausrichten. Zur Krönung wird Sabrina von ihrem Tauschmann in die hohe Kunst des Dudelsackblasens eingeführt - ein Desaster ...