1
2
Teilen
Tausche Familie

Tausche Familie - Staffel 4 Folge 2

Staffel 4Episode 2

Ein Tausch der dritten Art. Jochen alias Andre kommt als neue Tauschmutter auf einen Bauernhof - ihre Angst vor Kühen ist immens - fast unüberwindbar. Was der Bauer auch noch nicht weiß: Andre ist keine Frau, sondern ein Mann in Frauenkleidern. Wie lange wird es dauern bis der Bauer und seine Familie, zwei Kinder und ein Knecht, den Schwindel bemerken?

Für Andre beginnt der Albtraum ihres Lebens: Aufstehen um 6 Uhr morgens, Kühe melken, Stall ausmisten und was sonst noch anfällt auf einem Bauernhof. Andres Schmerzgrenze wird dabei öfters überschritten. Nicht nur der Gestank im Kuhstall bringt sie zur Verzweiflung.

Renate, die Bäuerin kommt nach Wien. Sie ist irritiert, denn der neue Tauschmann erscheint ihr zuerst in Frauenkleidung. Für Renate eine komplett neue Welt. Sie hatte noch nie im Leben mit Homosexuellen zu tun.

Andre bemüht sich um Akzeptanz am Land, doch die Nachbarn machen es ihr nicht leicht. Renate hingegen scheint den Hof, den Mann und die zwei Kinder nicht im Geringsten zu vermissen - sie gibt richtig Gas - schaut sich einen schwulen Porno an und zieht jeden Tag mit Markus um die Häuser, der Alkohol fließt in Strömen...