1
2
3
Teilen
Tara & Moni in Kitz und Moritz

Tara & Moni in Kitz und Moritz - Folge 4

Staffel 1Episode 4

In der vierten und letzten Folge von „Tara und Moni in Kitz & Moritz“ machen die Mädels den Nobelschiort St. Moritz unsicher und wollen endlich jene Prinzen und Millionäre finden, die sich in Kitzbühel zu gut versteckt haben. Helfen soll ihnen dabei Selfmade-Millionärin Vera Dillier. Sie führt die Mädels in die feine Gesellschaft von Moritz ein, doch zuvor sollen ihre Luxuskörper in Form gebracht werden. Ein Fitnesstraining mit Folgen steht an...

Fitnesstraining in St. Moritz gestaltet sich etwas anders, als es die Gemeindebau-Miezen gewohnt sind. Hier fliegt man mit dem Helikopter zum Training auf eine Alm, wo der Personaltrainer Jopo wartet. Jopo hat schon Stars wie Jude Law auf Vordermann gebracht und wird sich jetzt den Luxuskörpern von Tara und Moni widmen. Vor allem Tara ist von dem Jüngling begeistert und plötzlich stört es auch nicht, dass das Training auf 3000 Metern in eisiger Kälte stattfindet. Schon der Anblick von Jopo scheint Tara zu wärmen.

Mit Hilfe von Veras Flirttipps gelingt es Tara Jopo zu einem abendlichen Treffen in einer Aprés Ski-Hütte zu überreden. Tara ist im 7. Himmel, fällt jedoch aus allen Wolken, als der Angebetete durch Abwesenheit glänzt. Moni gibt ihr bestes um das Stimmungsniveau zu halten, doch Tara verschwindet nach einem geheimnisvollen Anruf.

Am nächsten Tag steht die Gala des White Turf – einem exklusiven Pferderennen – am Programm. Vera hat die Mädels dort eingeschleust und Tara ist voll der Vorfreude, denn Jopo hat versprochen heute auch wirklich zu erscheinen. Tara will alle Register der weiblichen Verführungskunst ziehen und den Sack zumachen. Tara bringt den Fitnesstrainer mit ihren Tanzkünsten gehörig ins Schwitzen. Der Fisch scheint angebissen zu haben...