1
2
Teilen
Schwer verliebt

Schwer verliebt - Staffel 1 Folge 6

Staffel 1Episode 6

Der schüchterne Andreas ist sehr nervös, denn er steht kurz vor seinem ersten Date. Ein Glück, dass Hotel Mama ihn mit reichlich Nervennahrung versorgt, bevor er sich mit den Damen trifft. Die Frage, wer von den drei Bewerberinnen als Erste geht, muss der schüchterne Andreas sich allerdings gar nicht stellen. Bei ihm kommen leider nur zwei von seinen drei ausgewählten Kandidatinnen zum Date. Das ihn eine Bewerberin versetzt hat, soll den 36-Jährigen aber nicht daran hindern seine Traumfrau zu finden, denn Bewerberin Nicole bringt dafür den Anhang mit. Wobei den Kärntner das Kind nicht stören würde, Nicoles Ex-Mann hingegen macht ihn da schon nachdenklicher... und nicht nur das: Ex-Mann-René will auch bleiben...wenn das nicht eine brisante Konstellation ist.

In Oberösterreich geht es währenddessen schon heiß her. Der erfolgreiche Michael macht seinem Namen alle Ehre, denn auch in Sachen Liebe ist er von Erfolg gekrönt. Ein romantischer Sofaabend bei Kerzenschein lässt es zwischen Antonia und dem Sunnyboy knistern wie am Lagerfeuer. Damit die zwei Verliebten nicht an Überhitzung leiden, gönnen sie sich eine nasse Abkühlung im Wellness-Schwimmbad. Selbst hier versprühen der coole Manager und seine Liebste Hitze wie im Tropenwald und lassen „die Schmetterlinge schlüpfen und gedeihen“…

Die sanfte Margit empfängt ihre beiden Männer Bernd und Joe bei sich zu Hause und zeigt ihnen unmissverständlich wer die Hausherrin ist. So werden die zwei Bewerber sofort in die Haushaltarbeit mit eingebunden. Eine ihrer Aufgaben ist es, das Essen zuzubereiten. In der Küche gibt schnell Joe den Ton an, während Bernd nur den Kochassistenten spielt und Margit lobt Joes Führungsqualitäten. Joe, der das hört, fühlt sich siegessicher und kaum 20 Minuten später tappt Joe selbstsicher ins Fettnäpfchen. Die Nerven behält schlussendlich nur Bernd - und findet die richtigen Worte um die Situation zu entspannen.

In Wien Nägel mit Köpfen gemacht. Der 67-jährige Indienfan Wolfram stellt Riki die alles entscheidende Gewissensfrage: Kommt sie mit nach Indien, oder nicht? Die Tickets hätte er schon. Lässt sich die resolute Wienerin damit einwickeln?

Der tiefgründige Manfred schöpft indes noch Kraft bei einer Meditation um bei dem Empfang seiner drei Damen möglichst energiegeladen zu sein. Der 42-Jährige wäre beinahe bei einem Herzinfarkt ums Leben gekommen und sieht sein Date als zweite Chance für ein neues Leben, in dem auch die große Liebe nicht fehlen darf.

Superblondine Nicole lässt es sich im Whirlpool gut ergehen und bekommt auch noch eine modisch gewagte Darbietung von Stan geboten. Ob der 46-Jährige die 20-Jährige überzeugen kann? Schließlich scheint Stan - zumindest nach eigenen Angaben - ein guter Fang zu sein... und eine Reise in die Karibik wäre auch Nicole einige Anstrengungen wert.