1
2
Teilen
Schwer verliebt

Schwer verliebt - Staffel 1 Folge 5 vom 02.03.2011

Staffel 1Episode 5

Der Streit um die Gunst Monikas gerät immer mehr zum verbissenen Schlagabtausch zwischen den zwei verbliebenen Kontrahenten. Die heiß umworbene Herzensdame lässt ihre Verehrer Mark und Christian aber auch gnadenlos im Ungewissen. Von einem gemeinsamen Abendessen erhoffen sich die Kampfhähne nun endlich Klarheit, wohin sich die Sympathiewaage ihrer Angebeteten neigt. Aber wie so häufig kommt es anders als gedacht…

Wesentlich harmonischer geht es in Oberösterreich zu. Michael bereitet sich mit seinen bezaubernden Favoritinnen Antonia und Marion auf einen rauschenden Tanzball vor. Dass die Qual der Wahl für ihn an diesem Abend geringer wird, ist eher nicht zu erwarten. Denn beide Mädels – sowohl die strahlende Blondine als auch die aparte Dunkle – sind mehr als interessiert das Herz des Managers zu gewinnen. Und so freut sich Michael auf einen Abend als Hahn im Korb - und kann die Situation auch eine erquickende halbe Stunde genießen. 2 Frauen gleichzeitig glücklich zu machen ist eben schwerer als gedacht.

Molly-Model Riki will nach Wolframs Massage auch mit Hans ein wenig Zeit verbringen und offenbar auch seine Fingerfertigkeit testen. Hans muss sich nämlich beim Töpfern beweisen... ob Riki da einen bestimmten Film im Hinterkopf hat? Ob Rikis Herren das richtige Händchen für die selbstbewusste Wienerin beweisen? Um sicher zu gehen wird auch Rikis bester Freund Paul zu Rate gezogen, und der durchschaut seine Freundin schnell.

Anstelle von Paul befragt die Niederösterreicherin Margit die Sterne und Tarotkarten. 3 Gentlemen hat sie eingeladen ihr Herzu zu erobern und am liebsten würde die alleinerziehende Mutter von drei Söhnen es genießen umschwärmt zu werden, wenn nur nicht die Zeit so drängen würde, denn schon am ersten Tag muss sie einem der Kandidaten den Laufpass geben.

Ein weiteres Kapitel ihrer Liebesaffären schlägt Superblondine Nicole auf. In ihrer grenzenlosen Bescheidenheit sucht sie einen Mann von Welt mit dickem Konto, teurer Limousine und jeder Menge Traumreisen. Ach ja – und dann soll er ihr noch die Karriere als Modedesignerin ermöglichen. Und genau dieser Typ steht vor ihrer Tür, oder ist es mehr Schein als Sein?

Hundefreund Andi setzt alles auf eine Karte, um seiner Flamme Tanja zu imponieren. Er versucht sich als Frauenversteher und beweist, dass in seinem Herzen nicht nur Platz für Vierbeiner ist. Die beiden Schoßhündchen verfolgen gespannt, ob die Rechnung aufgeht und Andi ein Frauchen ins Haus holt. Eine Wohlfühlmassage soll Tanja bereit für ein Leben zu viert machen. Aber ob sich diese darauf einlassen möchte?