1
2
Teilen
Mein Gemeindebau

Staffel 04 Folge 05 - Mein Gemeindebau

Staffel 4Episode 515.08.2021 • 20:15

Herr Doser ist seit mehr als 10 Jahren Single. Endlich hat er ein Date, angeblich mit einer Chinesin. Gemeinsam mit Christine übt er deshalb die Grundbegriffe der chinesischen Sprache – als Gentleman möchte er natürlich vorbereitet sein. Das Date selbst findet klassisch und stilgerecht am Würstelstand seines Vertrauens statt. Um ein wenig Romantik aufkommen zu lassen hat Herr Doser als Tischschmuck eine Orchidee und ein Tischtuch mit Kaffeebohnen darauf mitgebracht – er weiß ja, was Frauen wollen. Christine soll Herrn Doser kräftig als „Wingwoman“ unterstützen und setzt sich daher ganz unauffällig gleich an den Nebentisch, um alles beobachten und bei Bedarf sofort eingreifen zu können. Doch als die Dame seines Herzens dann endlich erscheint, bemerkt Herr Doser dass da etwas so gar nicht stimmt....

Tamara beschließt einen Englischkurs zu absolvieren. Ganz nach dem Motto „Frau mit Köpfchen sucht Mann mit Herz“. Bereits in der ersten Kursstunde kommt die Dame rasch ins Schwitzen. Denn in einer Gruppenarbeit soll sie mit zwei hübschen Burschen auf Englisch den Gebrauch sozialer Medien in der heutigen Zeit erörtern. Da ist Englisch nur das kleinste Problem.

In den über 2000 Gemeindebauten wird ständig gearbeitet. Wiener Wohnen hat zahlreiche Baufirmen im täglichen Einsatz. Diese müssen auch kontrolliert werden. Arnold und Bernhard von Wiener Wohnen haben die Bauaufsicht und zeigen auf was alles geschaut werden muss. Denn ihren Augen entgeht nichts.

Im Café Zuwtschkerl wird Zusammenhalt groß geschrieben. Auch wenn man sich nicht immer versteht, ist es eine große Gemeinschaft und das Wohnzimmer vieler Singles. Die Kellnerin gesteht ihrem Lebensgefährten ihre wahre Liebe - echte Gefühle zwischen Bacardi Cola und weißem Spritzer. Schlafende Gäste werden liebevoll mit dem Gesang der gut geölten Kehlchen aufgeweckt. Hier scheint die Welt zumindest für die Stammgäste des Cafés noch in Ordnung.