1
2
Teilen
It's my Party!

It's my Party! Staffel 1 Folge 4

Staffel 1Episode 4

In Wr. Neustadt steigt eine der legendären Home-Partys der Geschwister Jenny und Sascha. Die geladenen Gäste dürfen sich nicht nur über den kostenlosen Alkohol freuen, sondern auch über eine Gastgeberin, die durchaus dazu geneigt ist für Partyzwecke die Treue zum eigenen Freund einzufrieren. Nachdem die Eltern ins Dachgeschoss verbannt und das Erdgeschoss in Dance Floors eingeteilt wurde, kann es nun so richtig los gehen. Als Gastgeber trägt man schließlich große Verantwortung die Partygemeinde bei Laune zu halten - strategische Flirtkünste auf weiblicher Seite inklusive. Alles soll perfekt sein, wenn 80 partywütige Jugendliche die Nacht zum Tag machen...

In der Burschen-WG von Thomas und Dominik wird mit Freund Tolga ein Männerabend veranstaltet. Natürlich mit entsprechender Musik. So mancher Nachbar empfindet diese als Lärmbelästigung, stößt dabei aber auf vollstes Unverständnis der Jungs: Für sie ist die Musik alles andere als eine Belästigung. Äußerst überzeugt geben sich die drei auch von ihrer unsterblichen Schönheit, die beim Besuch des „Ryde Club“ dazu führen soll, dass jede Frau sich ihnen sofort an den Hals wirft. Vor Ort wird jedoch rasch klar: Ganz ohne charmanten Anmachspruch geht’s auch nicht. Unpassender Weise taucht just in diesem Moment Thomas Freundin auf.

Im niederösterreichischen Ort Harland ist Partystimmung angesagt: Florian feiert mit seinen Freunden Alex alias „Shorty“, Veronika und Kerstin in den eigenen vier Wänden. Der Grund für die ausgelassene Stimmung und den regen Alkoholkonsum könnte besser nicht sein: Es ist Wochenende! Nach Bewunderung der weiblichen Partymitglieder geht es in die Stammdisco „La Boom“. Der getankte Sprit sorgt bei Florian zu leichten Interpretationsschwierigkeiten: Er glaubt seine Freundin würde gerne einmal einen Dreier probieren...