1
2
Teilen
Ein Leben für die Schönheit

Ein Leben für die Schönheit - Staffel 2 Folge 10

Staffel 2Episode 10

Die Grafikerin Katja hat seit 27 Jahren keinen Orgasmus gehabt. Der Schönheitschirurg Dr. Jörg Knabl soll ihr zu einem erfüllten Sexualleben verhelfen, indem er ihren G-Punkt mit Hyaluronsäure aufspritzt. Bei dieser Methode wird jener Punkt, bei dem sie auf sexuelle Anreize reagiert, lokalisiert und mit Hyaluronsäure aufgespritzt. Dadurch ist der sogenannte G-Punkt beim Geschlechtsverkehr leichter zu stimulieren.

Nina „Bambi“ Bruckner hat sich bei Dr. Artur Worseg zum dritten Mal einer Brust-Operation unterzogen. Für ein schönes straffes Ergebnis musste der Schönheitschirurg Ninas Busen um eine Körbchengröße verkleinern. Nina, die gerne ihre Oberweite zur Schau gestellt hat, muss erstmals gefallen an ihrem neuen kleineren Busen finden.

Der Unternehmensberater Friedrich Bruckner hat durch eine strenge Diät innerhalb kurzer Zeit 90 Kilo abgenommen. Durch die starke Gewichtsabnahme hat er zwar ein neues Körpergefühl erlangt, er fühlt sich in seinem Körper aber trotzdem unwohl. Die Haut hat sich aufgrund der schnellen Abnahme nicht zurückgebildet und sein Körper ist mit überschüssiger Haut übersät.

Und die fünffache Mutter Jaqueline hält sich nach ihrer Bauchstraffung nicht an das Rauchverbot von Dr. Knabl und verursacht beim Schönheitschirurgen Ärger.