1
2
Teilen
Die Vereinskaiser

Staffel 01 Folge 01 - Die Vereinskaiser

Staffel 1Episode 1

In der ersten Folge lernen wir "Die original fidelen Wiesenwichtel" aus Tirol kennen. Dabei werden Baumstämme und Bierfässer durch die Luft geworfen und es gibt die skurrile Disziplin des „Eierweitwerfens“. Denn die Frauen und Männer haben sich aus Leidenschaft den Highland Games verschrieben.

Außerdem bekommen wir Einblicke in den Wiener Linedance und Country Verein "Canadian Stompers". Heinz und Sonja aus dem 10. Wiener Gemeindebezirk lieben das Country-Feeling. Sie verkleiden sich gern und tragen ihre Kostüme im "Old Style"-Look. Heinz kommt dann als General daher, Sonja in wallenden Kleidern mit Südstaaten-Flair. Doch der Spaß hat seinen Preis: Zwischen 500 und 700 Euro kostet eines dieser handgenähten Kleider - und Sonjas Kleiderkasten ist voll davon. Einmal pro Woche wird im Gasthaus Koci im 23. Wiener Gemeindebezirk drei Stunden lang trainiert. Viele Damen sind dabei - aber auch einige Herren haben die Leidenschaft zu tanzen hier für sich entdeckt. Wolfgang ist einer davon und wünscht sich, dass mehr Männer seine Leidenschaft mit ihm teilen.

Mit dabei ist auch der VW-Käfer und Bulli Liebhaberclub Laxenburg. Alexander aus Vösendorf ist schon lange bei diesem Oldtimerverein Mitglied und hat selbst einige Oldtimer in der Garage stehen. Sein Liebling ist der sogenannte Mexiko-Käfer. Das Markenzeichen des Oldtimers: das elektrische Faltdach. Die letzte Ausfahrt der Saison steht diesmal an - und da wollen alle Vereinsmitglieder natürlich noch einmal ihre Lieblinge ausführen...