1
2
Teilen
Die Schrebergärtner

Staffel 02 Folge 02 - Die Schrebergärtner

Staffel 2Episode 2

In St. Pölten befindet sich der Kleingarten Frohe Zukunft. Seit geraumer Zeit gibt es ein Hasenproblem in der Anlage. Vielen Bewohnern sind die Feldhasen ein Dorn im Auge, fressen sie doch den mühevoll selbst angebauten Salat weg. Zusammen mit dem angrenzenden Tierschutzverein wollen die Anwohner die Hasen ohne Schaden aus der Anlage vertreiben. Rund 40 Bewohner haben sich eingefunden. Mit Töpfen und Tröten bewaffnet soll es eine unblutige Treibjagd geben.

Seit über 30 Jahren besitzt Frau Maria ihren Schrebergarten am Wilhelminenberg in Wien. Jeden Dienstag trifft man sich zum Kaffeekränzchen um den neuesten Tratsch und Klatsch der Anlage zu besprechen. Die rüstige Pensionistin ist für ihre Kochkünste bekannt und so freuen sich ihre Gäste schon auf die köstlichen Kuchenvariationen die Maria vorbereitet hat.

Im Kleingartenverein Waidecker sind Peter und Kurt für Reparaturarbeiten in der Anlage verantwortlich. Heute haben die beiden selbsternannten „Altspatzn“ eine enorm wichtige Aufgabe: Sie müssen einen schweren und großen Blumentopf von der Südseite der Anlage zur Nordseite bringen. Für diese Tätigkeit benötigen sie natürlich einen Traktor. Und weil der Weg so weit und beschwerlich ist wird ein Zwischenstopp im Schutzhaus gemacht. Auf einen frischen Sturm kann man einfach nicht verzichten. Na dann, Mahlzeit!