1
2
Teilen
Die Lugners

Die Lugners - Staffel 10 Folge 10 - Mörtels Schönheits-OP

Staffel 10Episode 10

Da der Baumeister wesentlich älter aussieht, als er sich fühlt und vom Altern an sich nichts hören und sehen will, soll sich sein Äußeres seinem gefühlten Alter anpassen. Dabei helfen soll Mörtel der Schönheitschirurg seiner Wahl: Arthur Worseg. Bei ihm will sich Mörtel Hängelieder und Tränensäcke entfernen lassen. Noch-Käferl Sonja unterstützt ihn dabei. Sie wünscht sich einen attraktiven Mann an ihrer Seite. Mit Sonja im Gepäck zieht Mörtel zum ersten Informationsgespräch und ihm wird klar: das will er machen. Allein sein Ex-Betti-Hasi macht sich Sorgen. Sie denkt, Richard hat das nicht notwendig, denn er bekommt auch so, alle Frauen, die er will. Bettina geht schlussendlich aber doch erneut mit Mörtel zu Arthur Worseg um sich zu versichern, dass kein Risiko für Mörtel besteht. Immerhin ist eine Narkose in Mörtels Alter immer ein wenig riskant. Mörtel beschließt den Eingriff unter Lokalanästhesie durchführen zu lassen.

Am Tag der OP findet sich weder Sonja, noch das Betti-Hasi an Mörtels Seite. Betti-Hasi kann nicht, weil sie arbeiten muss und Sonja? ...weil Mörtel 2 Tage vor seiner OP die Beziehung mit Sonja endgültig beendet hat. Allein kommt Mörtel also zu seinem OP-Termin. Doch lange bleibt er das nicht. Ausgerechnet Mausi kommt, um ihm beizustehen und sie versucht, ihrem Ex-Mann die Operation in letzter Sekunde auszureden. Doch vergebens, Mörtel macht sich bereit und legt sich auf Arthur Worsegs OP-Tisch.