1
2
3
Teilen
Die Lugners

Die Lugners - Staffel 7 Folge 7 - Mörtel sucht das Glück / Budapest

Staffel 7Episode 7

Richard Lugner entführt seine Damen dieses Mal ins schöne Budapest. Die ungarische Hauptstadt an der Donau soll die Herzen der drei Reisenden beflügeln, doch vorerst ist Richard Lugner gar nicht glücklich mit seinen Bewerberinnen. Sie sind ihm etwas zu verkrampft, doch der Baumeister weiß sich zu helfen und legt schon vor Budapest den ersten Einkehrschwung hin.

Etwas gelöster, besser gesagt 3 Gläser Wein und 2 Bruderschaftsküsse später, gefallen Mörtel seine Damen schon besser. Vor allem Barbara hat es ihm angetan. Im Winter arbeitet sie als Schilehrerin und er meint, dass man diesen doch nachsagt auch mal Privatstunden zu geben – nach Liftschluss. Doch Mörtels Plan funktioniert nicht und Barbara gibt sich daraufhin leicht zugeknöpft.

Manuela legt sich indes so richtig ins Zeug. Sie will Miss Budapest werden und flirtet mit Mörtel auf Teufel komm raus. Und ihre Mühen werden belohnt. Beim Besuch von Ritterspielen gewinnt sie ein Einzeldate mit Mörtel und genießt es sichtlich. Auch Mörtel scheint plötzlich angetan von der Blondine, denn beim finalen Entscheid, wer Miss Budapest wird und in die nächste Runde aufsteigen darf, gibt es eine Überraschung.