Darum geht's

Bademeister - das sind meist braungebrannte sportlich wirkende Herren in Weiß, deren Hauptaufgabe es ist, die Badegäste vom Ertrinken abzuhalten. Doch das ist bei weitem noch nicht alles, denn der moderne Bademeister von heute sollte auch noch gärtnern können und Schwimmkurse erteilen, gut mit Menschen können und keine Angst vor Wasser haben... Bademeister kann man mit nur wenig Vorbildung werden. Ein guter Bademeister wird man aber nur mit dem richtigen Gespür und der entsprechenden Erfahrung. Wir haben den Beruf näher beleuchtet.