1
2
Teilen
DER GROSSE ÖSTERREICH TEST

DER GROSSE ÖSTERREICH TEST - Staffel 6 Folge 5

Staffel 6Episode 5

Monatelanges Warten auf einen Untersuchungstermin, lange Wartezeiten in den Praxen und Arztgespräche, die gerade einmal ein paar Minuten dauern – damit sind viele Österreicher unzufrieden. Viele Patienten haben das schon selbst erlebt. Wer etwa einen Termin für ein MRT-Röntgen braucht, muss wochenlang warten. Andi macht die Probe aufs Exempel und ruft in zehn Instituten an, um einen MRT-Termin zu vereinbaren. Seine Ergebnisse bespricht er mit Dr. Alexander Ortel (Leiter der Patientenanwaltschaft Niederösterreich).

Andi widmet sich weiters dem Thema Fisch und möchte herausfinden, wo der Fisch herkommt, der bei uns auf dem Teller landet und ob wir ihn bedenkenlos essen können. Deshalb sticht er mit einem Fischkutter in Deutschland in See und trifft Dr. Christian Matthai (Gynäkologe und Ernährungsspezialist) zum Gespräch. Um als Konsument beim Fischkauf sicherzugehen, welches Produkt man erwirbt, empfiehlt der Experte auf das MSC- und ASC-Siegel zu achten. Das ASC-Siegel wird nämlich nur an Fischzuchten verliehen, die sich für einen kontrollierten Umgang mit Antibiotika und verantwortungsvoller Zucht verpflichten.

Andi geht mit Lockvogel Alejandro der Frage nach, ob Kleider wirklich Leute machen? Alejandro besucht in zwei verschiedenen Outfits die Bar eines 4*-Sternehotels und einen Nobelherrenausstatters. Einmal trägt unser Tester ein sehr legeres Outfit und einmal einen eleganten Anzug. Wie reagieren die Menschen, denen er begegnet?