1
2
3
Teilen
Bauer sucht Frau

Bauer sucht Frau - Staffel 17 Folge 21 - Die Eventfolgen

Staffel 17Episode 2103.02.2021 • 20:15

Michaels Hofdame Bettina bereitet eine Überraschung für den 32-Jährigen vor: Sie will Michael das Football spielen beibringen und endlich sein Herz erobern. Der steirische Obstbauer freut sich auf die gemeinsame Zeit mit Bettina, er sieht in der quirligen Tirolerin bisher aber nur eine gute Freundin; wobei er weiß, dass auch aus Freundschaft mehr entstehen kann. Bettina legt sich beim Football spielen voll ins Zeug und hofft, dass sie Michael im folgenden Gespräch mit Arabella von sich überzeugen kann.

Der Tiroler Sonnyboy Mario ist leider nicht mehr mit seiner Colline zusammen. Erst kürzlich haben die Beiden sich getrennt und Mario fällt es sichtlich schwer, mit Arabella über alles zu sprechen. Im Hofwochen-Rückblick interessiert sich Arabella zunächst dafür, warum Karin damals so plötzlich die Hofwoche verlassen hat. Was ist im Whirlpool wirklich vorgefallen?

Jungbauer Christian plant unterdessen eine kleine Überraschung für seine Madeleine: Er hat sich mit dem ehemaligen „Bauer sucht Frau“-Teilnehmer Bernhard zusammengetan und möchte seiner Liebsten Alpakas schenken. So möchte er ihr einen Herzenswunsch erfüllen und sie für immer zur Bäuerin auf seinem Hof machen.

Verena und Julia erreichen Maria Alm fast gleichzeitig, aber die Begrüßung zwischen den beiden ehemaligen Hofdamen von Bauer Roman ist mehr als unterkühlt. Julia ist verletzt und wütend, als Verena sie nicht mal zurück grüßt, sondern einfach ignoriert. Zur großen Überraschung aller kann dann ausgerechnet der Bauer nicht zum Staffelfinale nach Maria Alm reisen, da er sich kurz zuvor mit dem Corona-Virus angesteckt hat. Und so findet das Wiedersehen kurze Zeit später mit einem wieder genesenen Roman auf seinem niederösterreichischen Hof an der Hohen Wand statt. Der Hofwochenrückblick mit Arabella verläuft dann einigermaßen ruhig, obwohl insbesondere Julia einige Hühnchen mit den beiden rupfen wollte...