1
2
3
4
Teilen
Bauer sucht Frau

Bauer sucht Frau - Staffel 17 Folge 4 - Die Hofwochen

Staffel 17Episode 4

Während der g’schmeidige Vollblutbauer Roman mit seiner ersten Hofdame Zeit im Pool verbringt, kommt auch schon die 34-jährige Verena am Hof an. Und auch von Verena scheint Roman begeistert, auch wenn sie etwas schüchtern zu sein scheint, als er sie am Pool begrüßt. Nichtsdestotrotz wagt auch Verena den Sprung ins kühle Nass. Ob sie den Vorsprung von Hofdame Julia (24) noch aufholen kann? Am Abend steht ein Besuch beim Heurigen an, wo Romans Hofdamen erstmals auf seine Freunde treffen. Wie sie die Chancen der beiden Damen wohl einschätzen?

Nachdem beim aufgeweckten Kärntner Christian die Zimmer verteilt wurden, steht für den Single-Bauern und seine Hofdamen eine erste Bewährungsprobe für die Damen an - ein gemeinsames Abendessen mit Christians Familie. Grund genug für Angelina (19), Madeleine (25) und Nathalie (22) sich so richtig ins Zeug zu legen. Sie alle wollen bei der Familie einen guten Eindruck hinterlassen. Ob sich Madeleine mit ihrem mitgebrachten Kuchen einen Vorteil verschaffen kann? Oder ist es doch die offene Art von Angelina, die Christian beim Essen begeistert?

Auch bei Obstbauer Michael findet die letzte Hofdame ihren Weg auf den Hof. Bettina (22) hat neben verliebten Blicken und einen für den g’standenen Obstbauern Michael schwer verständlichen Dialekt, auch ein ganz besonderes Mitbringsel dabei: Eine Peitsche – und da ist es selbstverständlich, dass sie eine Kostprobe ihres Schnalzen-Könnens gibt. Danach geht es für Bettina, Eva (31) und Manuela (21) ans Beziehen der Zimmer. Bei der Zimmerverteilung ist es dann an Michael, die Damen zu überraschen. Denn er stellt nicht nur sein Bett zur Verfügung, sondern dekoriert auch noch ein wenig um. Und dann stellt sich noch die Frage, wie sich die Damen beim Kegelabend schlagen werden.

Mario, der Tiroler Sunnyboy, holt mit seinem LKW seine dritte Hofdame, Colline, vom Bahnhof ab. Die Niederösterreicherin Colline begeistert den 30-Jährigen sofort. Zurück am Hof lernt Colline dann auch ihre Mitbewerberinnen kennen. Und vor allem Karin scheint an der Anfahrt von Mario und ihrer Konkurrentin interessiert zu sein. Immerhin musste sie zwei Stunden auf die Rückkehr ihres Traumbauern warten. In großer Runde wird dann gemeinsam mit Carina, Karin und Colline angestoßen. Ob für die Damen laut Mario auch das richtige Getränk dabei ist? Außerdem steht mit Carina das erste Einzeldate für den Tiroler an.

Im Burgenland werden bei Tausendsassa Philipp die letzten Vorbereitungen getroffen. Ganz nach seinem Motto "Hauptsache nicht gewöhnlich" hat er so einiges vorbereitet. Ganz oben auf der Liste: Rosen für seine Hofdamen. Mit Anja (28) reist die erste Hofdame an und auch Julia (23) lässt nicht lange auf sich warten. Doch mit den ersten beiden Hofdamen ist die Runde noch nicht komplett. Wie viele Damen er wohl zu sich eingeladen hat?