1
2
3
Teilen
Bauer sucht Frau

Bauer sucht Frau Staffel 13 Folge 19 - Die Hofwochen

Staffel 13Episode 19

Hirschzüchter Gerald schaltet diese Woche einen Gang höher und präsentiert seinen ganzen Stolz: drei Motorräder. Die Ladys staunen nicht schlecht. Am Ende des Tages landen die drei im Whirlpool und auch der Hirschzüchter ist wieder gelöst. Die 25-jährige Sabine scheint es ihm angetan zu haben, doch im Whirlpool hält er erstmal beide in den Armen. Was will man(n) mehr?!

Auch Kräuterbauer Simon freut sich über die gute Aussicht: Kandidatin Steffi ist wenig erfreut über die neue Konkurrenz, die am Hof ankommt. Sophie macht beim Jungbauern einen guten Eindruck. „Ein liebes Mädl“, findet er und fügt an: „nicht so eingeschlafen“. Und weil der Mann auf „Action“ und „Adrenalin“ steht, geht’s zum Kart-fahren. Ob Steffi auf der Strecke bleibt?

Alpaka-Züchterin Tina freut sich auf die Ankunft ihrer Männer. „Ich hoffe halt, dass sie nicht allzu schüchtern sind und man ihnen nicht alles aus der Nase ziehen muss“. Doch das ist nicht der Fall, alle drei Kandidaten gefallen. Auch den Eltern, die der 21-Jährigen angesichts der Kandidaten gleich die große Liebe prophezeien.

Sein großes Liebesglück präsentiert in dieser Folge Winzer Martin! Den 29-Jährigen und seine Liebe Judith verbindet schon viel miteinander. Auch die Familien scheinen begeistert zu sein. Die beiden sehen einer rosigen Zukunft entgegen.

Erotisch geht es bei Franz zu – obwohl er alleine im Haus sitzt. Seine Hofdamen haben ihm die Liebe verwehrt und sind abgereist. Doch der Forstwirt will seine glücklose Woche nicht auf sich beruhen lassen: Die „verheißungsvolle Bewerbung“ von Wienerin Claudia ist dem Kärntner „einen Anruf wert“. Kurzerhand lädt er die gebürtige Chilenin zu sich ein.