1
2
3
Teilen
Bauer sucht Frau

Bauer sucht Frau Staffel 13 Folge 6 - Die Hofwochen

Staffel 13Episode 6

Lorenz ist vor der Ankunft seiner Damen sichtlich nervös. Er fragt sich, ob sie ihm gefallen werden und wie sie ihn akzeptieren? Außerdem weiß er aus der Vergangenheit nur zu gut, dass auch seine Lebensumstände nicht jederfraus Sache sind. Eine einsame Almhütte ohne Strom, das finden Frauen oft nur zu Beginn einer Beziehung romantisch. Das Plumpsklo im Freien tut dann meist seinen Rest und die Beziehung ist vorbei, bevor sie richtig begonnen hat. Doch nun soll es mit der Liebe klappen. Der Steirer gibt sich sichtlich Mühe und bringt alles auf Vordermann.

Im Pongau ist der Wettkampf um Herzensmann Thomas bereits in vollem Gange. Es wird gerecht, gefegt und kräftig angepackt. Als die Mädls dann aus dem Bilde sind, gesteht Thomas, dass er schon eine Favoritin hat.

Bei Kutscherin Karin herrscht kurze Zeit bedrückte Stimmung, denn einer der drei Kandidaten tritt heute die Heimreise an.

Winzer Edwin präsentiert seinen Freunden und seiner Familie stolz seine Bewerberinnen Sylvia und Susanne. Bei der Feier lässt sich der Südsteirer nicht lumpen und fährt neben Speis und Trank auch eine Musikkapelle auf. Sylvia hört schon den Hochzeitsmarsch und nutzt den Abend, um Edwins Sohn ein paar Geheimnisse über seinen Vater zu entlocken. Doch wie der Vater, so der Sohn. Patrick hält dicht.

Beim 22-jährigen Kärntner Sigi müssen sich Corina und Steffi mit gefleckten Wiederkäuern herumschlagen. Doch auch am Jungbauern wird gezerrt. Dass sich Sigi trotz des Interesses an seiner Person äußerst zurückhaltend gibt, sorgt für lange Gesichter und schlechte Stimmung.

Milchbauer Peter entführt Christina und Nicole in den Stall und führt seine tägliche Arbeit vor. Als die beiden dann selbst Hand anlegen, ist er begeistert! Schließlich muss seine zukünftige Partnern auch den Hof schmeißen können. Doch als die Damen auch noch sein Schlafzimmer sehen wollen, entzieht sich der Milchbauer. Warum?