1
2
3
Teilen
Bauer sucht Frau

Bauer sucht Frau Staffel 12 Folge 19 - Die Hofwochen

Staffel 12Episode 19

"Mir geht’s in der Liebe super" sagt der sympathische Kärntner Alfred, der sich in seiner Hofwoche in Elke verschaute, im Anschluss daran aber mit Martina seine große Liebe fand. Eine Liebe, die im Rahmen der Eventfolgen sogar unter die Haut gehen wird. Und auch der Vorarlberger Dietmar hat Herzchen in den Augen und freut sich darauf seine Marta wiederzusehen. Die Argentinierin hat den schüchternen Bergbauern um den Finger gewickelt und seit den Hofwochen haben sie täglich telefoniert. Mehr als nur Gespräche gab es beim Liebespaar Stefan und Davina. Die beiden können nicht voneinander lassen. Und deshalb hält er für seine Freundin auch einen Ring als Zeichen der Liebe parat.

Um das Hochgefühl der Liebe voll auskosten zu können, karrt Arabella die Bauern mit der Pistenraupe auf 2.700 Meter zur „Hohe Mut Alm“, wo bei Musik und Kaiserwetter über die vergangene Zeit geplaudert wird. Arabella kuppelt dort natürlich fleißig weiter, Boygroup-Bauer Roman beispielsweise trifft vor Ort erneut auf seine Cornelia. Da wird der Rinderzüchter plötzlich schüchtern. Gerhards Hofwoche wird aufgerollt und dabei kommt auch Ellis Knutschfleck zur Sprache. Gerhards Ausrede, dass ihr den sein Hund angehängt hat, glaubt aber niemand. Christians Frauen bekennen sich ganz offen dazu, dass sie mit dem Hotelier noch ein Hühnchen zu rupfen haben. Doch eigentlich gehen sie gar nicht davon aus, dass er überhaupt mit ihnen sprechen wird. Das alles verspricht ordentlich Zunder und spannende Begegnungen beim großen Wiedersehen.